Schwiegertochter gesucht 2014 auf RTL: Trennung von Ingo und Steffi

28. Oktober 2014 - 08:39 - keine Kommentare

Schwiegertochter gesucht auf RTL - Trennung von Ingo und Steffi

Am vergangenen Sonntag konnten die Zuschauer beim Staffelfinale von “Schwiegertochter gesucht” auf RTL noch miterleben, wie verliebt Ingo und Steffi am Strand waren. Dies hat sich mittlerweile geändert, denn Ingo gab auf seiner Facebook-Seite die Trennung von Steffi bekannt.

Es war wieder einmal eine sehr abwechslungsreiche Staffel von “Schwiegertochter gesucht” auf RTL gewesen. Dabei hatte es zunächst danach ausgesehen, als wenn selbst Beate glücklich werden würde. In der finalen Folge erfuhren die Zuschauer allerdings, dass sich dieses Liebesglück zerschlagen hat und Beate weiterhin auf der Suche ist. Damit bleibt die wohl bekannteste Kandidatin Dauergast in der Sendung.

Schwiegertochter gesucht auf RTL: Trennung von Ingo und Steffi

Dahingegen war das Paar Ingo und Steffi eine wohltuende Abwechslung, denn die beiden Verliebten waren schon gemeinsam im Urlaub und Ingo traute sich auch schon mit einem leichten Vorstoß in Richtung Heiratsantrag. Das Glück schien perfekt zu sein, aber nur einen Tag später müssen die Fans von Ingo erfahren, dass die Beziehung schon längst Vergangenheit ist. Das Paar hat sich getrennt und Ingo ist wieder auf der Suche nach einer neuen Frau. Mit Sicherheit wird auch er ein Wiedersehen bei “Schwiegertochter gesucht” auf RTL feiern.

Foto: © RTL

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Schwiegertochter gesucht 2014 auf RTL: Trennung von Ingo und Steffi

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!