Ebola-Fall in New York: Arzt und Freunde unter Quarantäne

24. Oktober 2014 - 08:42 - keine Kommentare

Ebola

Die USA hat einen weiteren Fall von Ebola zu vermelden. Wie New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio auf einer Pressekonferenz verlauten ließ, handelt es sich um einen Arzt, der für die Organisation Ärzte ohne Grenzen in Westafrika gearbeitet hatte. Seit seiner Ankunft in New York sei er nur mit vier Menschen in engeren Kontakt gekommen, die wiederum unter Quarantäne gestellt wurden.

Die Angst vor einer Ausbreitung von Ebola hat am gestrigen Donnerstagabend weitere Nahrung erhalten. Nach dem bereits zwei Krankenschwestern an dem Virus erkrankt waren, nach dem sie einen Ebola-Patienten behandelt hatten, ist nun ein Arzt aus New York betroffen. Um eine Panik in der Millionenmetropole zu vermeiden, hat New York Bürgermeister unmittelbar nach dem Bekanntwerden des Krankheitsfalles eine Pressekonferenz einberufen.

Ebola-Fall in New York: Arzt und Freunde unter Quarantäne

Dabei berichtete Bürgermeister Bill de Blasio, dass es sich bei dem Ebola-Erkrankten um einen Arzt handelt, der für die Organisation Ärzte ohne Grenzen in Westafrika gearbeitet hatte. Der 33jährige zeigte am Donnerstag die typischen Symptome Fieber, Durchfall und Erbrechen und wurde unmittelbar in ein Krankenhaus eingeliefert. In diesem Zusammenhang wird auch berichtet, dass der Arzt nach seiner Rückkehr auch mehrmals die U-Bahn sowie ein Taxi genutzt habe, aber zu diesem Zeitpunkt war die Krankheit noch nicht ansteckend gewesen. Lediglich vier Personen waren während der Ebola-Erkrankung in einem engeren Kontakt. Seine Verlobte sowie zwei Freunde wurden daraufhin gleich unter Quarantäne gestellt.

Bürgermeister Bill de Blasio versuchte auf der Pressekonferenz die Bürger zur Ruhe zu mahnen: “Es gibt keinen Grund zur Sorge. Wir haben ein starkes Team, und wir sind seit Monaten vorbereitet. Jetzt läuft ab, was wir so oft geübt haben. Es genügt nicht, im selben U-Bahn-Wagen zu sein oder in der Nähe zu wohnen.” Die Wohnung des Mannes ist mittlerweile versiegelt worden.

Foto:Ebola von EU Humanitarian Aid and Civil Protection, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
Tags: , ,
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Ebola-Fall in New York: Arzt und Freunde unter Quarantäne

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!