Attentat in Ottawa: Michael Abdul Z. erschießt einen Soldaten

23. Oktober 2014 - 08:31 - keine Kommentare

Parlament Ottawa

Kanada ist zutiefst erschüttert. Nur einem Tag nach dem zwei Soldaten von einem Auto überfahren wurde, schoss gestern am hellichten Tag Michael Abdul Z., ein zum Islam konvertierte Kanadier, einen Soldaten in Ottawa nieder, stürmt anschließend das Parlament, wo er von Wachsoldaten erschossen wird. Stundenlang befindet sich die Stadt im Ausnahmezustand und das Motiv ist weiter unklar.

Normalerweise gehört Kanada zu friedlichsten Ländern dieser Welt, aber die vergangenen zwei Tage wird das Land nicht mehr so schnell vergessen. Am Dienstag überfährt Martin Couture-Rouleau, ein mutmaßlicher Dschihadist zwei Soldaten, wovon einer seiner schweren Verletzungen im Krankenhaus erliegt. Der Attentäter selbst, der den Behörden durchaus bekannt war, wird auf der Flucht erschossen. Am gestrigen Mittwoch ein weiterer überraschender Anschlag mitten im Herzen Ottawas.

Attentat in Ottawa: Michael Abdul Z. erschießt einen Soldaten

Unmittelbar vor dem “National War Memorial” wird ein Soldat der Ehrenwache von Michael Abdul Z. erschossen, der laut Augenzeugenberichten anschließend die Arme triumphierend in Luft warf, um dann ins Parlament zu stürmen, in dem sich auch Premierminister Stephen Harper befunden haben soll. Dort wird er dann von Wachleuten erschossen, aber die Lage in der kanadischen Metropole bleibt angespannt. Zunächst ist von zwei weiteren Tätern die Rede, allerdings bestätigt sich dieser Verdacht nach einen intensiven Suche nicht. Die Innenstadt bleibt stundenlang abgeriegelt, um Bewohner vor weiteren Attentaten zu schützen.

Laut einer ersten Untersuchung handelt es sich bei Michael Abdul Z. um einen 32jährigen zum Islam konvertierten Kanadier aus der Provinz Quebec, der auch den Sicherheitsbehörden bekannt war und der ebenso wie Martin Couture-Rouleau in seinen Reisemöglichkeiten eingeschränkt war. Aktuell rätselt man in Kanada über das Motiv und rechnet mit weiteren Anschlägen, obwohl es offensichtlich keinen Zusammenhang zwischen beiden Attentätern gibt.

Foto:Parlamament Ottawa von ruggero17, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Attentat in Ottawa: Michael Abdul Z. erschießt einen Soldaten

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!