Bauer sucht Frau 2014: Hygiene bei Markus und Rainer machen den Frauen zu schaffen

22. Oktober 2014 - 08:34 - keine Kommentare

Bauer sucht Frau 2014 - Heike und Rainer

In der neuen Staffel von “Bauer sucht Frau” auf RTL konnten sich die Landwirte Markus und Rainer über den Besuch der Frauen freuen, allerdings hätten die beiden Herren vorher an der Hygiene und der Sauberkeit arbeiten sollen. Markus offeriert seiner Christina ein dreckiges Bad und ein schmutziges Laken, während Rainer nur alle zwei Tage die Dusche aufsucht.

Die Zuschauer von “Bauer sucht Frau” konnten sich am vergangenen Montag über eine unterhaltsame Folge freuen, schließlich konnten die ersten Landwirte ihre Damen auf dem Hof begrüßen. Bei manchen Paaren war die Sympathie gleich deutlich spürbar, während bei manchen die Vorfreude auf eine angenehme Woche gleich einen Dämpfer erhielt. Grund hierfür waren vor allem mangelnde Sauberkeit und Hygiene.

Bauer sucht Frau 2014: Hygiene bei Markus und Rainer machen den Frauen zu schaffen

Christina fühlte sich bei Markus und seiner Familie gleich einmal gut aufgehoben mit einer schönen Mahlzeit, als allerdings der Landwirt das Haus präsentierte, verschlug es ihr fast die Sprache. Das Bad war überhaupt nicht aufgeräumt und total schmutzig. Der Gipfel war aber das Bett, das Markus ihr anbot. Das Laken war voller Schmutz und Krümel – kaum angemessen für einen Gast. Christina war erst einmal schockiert.

Auch Heike musste einen kleinen Schock verdauen, als Rainer ihr erzähte, dass er nur alle zwei Tage die Dusche nutzt. Bei täglich körperlicher Arbeit in einem Stall und auf den Wiesen wären wohl das ein oder andere Bad mehr gefordert, um der Damenwelt zu gefallen. Hoffentlich gelingt es den Frauen die Herren zu mehr Hygiene zu animieren, sonst könnte die Liebe schon im Keim ersticken.

Foto: © RTL

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Bauer sucht Frau 2014: Hygiene bei Markus und Rainer machen den Frauen zu schaffen

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!