Die strengsten Eltern der Welt auf Kabel 1 mit Dominik und Moritz in Kirgisistan

21. Oktober 2014 - 18:58 - keine Kommentare

Die strengsten Eltern der Welt

Die neuen Folgen von “Die strengsten Eltern der Welt” auf Kabel 1 führen den Zuschauern wieder den Sittenverfall der Jugend vor Augen. Dominik und Moritz sind zwei besonders unbelehrbare Teenager, die ihren Eltern nur Sorgen bereiten. In Kirgisistan sollen die beiden “Rauhbeine” wieder mehr Sinn für die Realität erhalten.

Es ist schon seit Jahrhunderten so, dass die älteren Menschen gerne einmal über den Sittenverfall der Jugend lamentieren. “Früher hätte es so etwas nicht gegeben” oder “Als ich noch ein Kind war…”  – dies sind Sätze, die Teenager in Deutschland sicherlich öfter zu hören bekommen. Allerdings hat das Verhaltungen vieler junger Menschen mittlerweile eine neue Eskalationsstufe erreicht. Gewalt, Drogen, Alkohol und Computerspiele bestimmen bei vielen Jugendlichen den Alltag, während Schule oder eine solide Ausbildung im Denken keine Rolle mehr spielt.

Die strengsten Eltern der Welt auf Kabel 1 mit Dominik und Moritz in Kirgisistan

Exemplarisch dafür stehen Dominik und Moritz mit ihrem Verhaltungen. Während der 17jährige Moritz sich hoffnunglos dem Trinken und Rauchen hingibt, verbringt Dominik seinen Tag am liebsten vor der Spielkonsole. Beide haben den Sinn für die Realität verloren, denn Moritz muss schon Bußgeld für das Schuleschwänzen aufbringen und Dominik hat keinen Respekt vor seiner Mutter.

“Die strengsten Eltern der Welt” sollen dies ändern und die beiden Teenager erleben wirklich einen Kulturschock, denn die Reise für sie nach Kirgisistan. In der kargen Steppe steht harte Arbeit im Vordergrund, was Moritz überhaupt nicht passt. Ob sich die beiden Jugendlichen wirklich ändern lassen?

Zu sehen ist dies bei “Die strengsten Eltern der Welt” auf Kabel 1.

Foto: Sat.1

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Die strengsten Eltern der Welt auf Kabel 1 mit Dominik und Moritz in Kirgisistan

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!