WTA Championships 2014 mit Sharapova, Wozniacki und Bouchard

20. Oktober 2014 - 09:36 - keine Kommentare

In dieser Woche wartet ein absolutes Highlight auf die Tennis-Fans mit den WTA Championships 2014. Mit von der Partie sind acht besten Damen des Jahres, darunter Maria Sharapova, Caroline Wozniacki und Eugenie Bouchard. Die deutsche Angelique Kerber ist nur als Ersatz nach Shanghai gereist.

Aus deutscher Sicht war das Tennis-Jahr 2014 eher durchwachsen bei den Damen. Andrea Petkovic, Sabine Lisicki und Angelique Kerber konnten teilweise mit richtig gutem Tennis aufwarten, aber über das Jahr gesehen fehlen die ganz großen Erfolge bei den Grand Slams und vor allem die Konstanz. Deshalb hat es für Kerber auch in diesen Jahr nicht ganz gereicht sich für die WTA Championships 2014 zu qualifizieren, sie ist nur als Ersatz beim Turnier in Shanghai dabei.

WTA Championships 2014 mit Sharapova, Wozniacki und Bouchard

Das Teilnehmerfest der WTA Championships könnte kaum erlesener sein, denn mit Serena Williams, Maria Sharapova, Caroline Wozniacki, Petra Kvitová, Agnieszka Radwańska, Simona Halep, Ana Ivanović und Eugenie Bouchard sind wirklich die besten Spielerinnen des Jahres 2014 vor Ort. In der Gruppe treffen dabei Serena Williams, Eugenie Bouchard, Simona Halep und Ana Ivanović aufeinander, während sich in der weißen Gruppe Caroline Wozniacki, Petra Kvitová, Agnieszka Radwańska und Maria Sharapova duellieren.

Zum Auftakt am heutigen Montag stehen S. Williams und A. Ivanovic sowie S. Halep – E. Bouchard gegenüber, während die anderen vier Damen morgen im Einsatz sind. Die deutschen Fans müssen allerdings auf eine Live-Übertragen verzichten.

Bild: Maria Sharapova von myhsu, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: WTA Championships 2014 mit Sharapova, Wozniacki und Bouchard

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!