Kirchweihdult 2014 in München auf den Mariahilfplatz

18. Oktober 2014 - 08:07 - keine Kommentare

Kirchweihdult

Eines der schönsten Volksfeste in München ist die herbstliche Kirchweihdult auf dem Mariahilfplatz im Stadtteil Au. Zahlreiche Stände mit kulinarischen und schaustellerischen Highlights warten auf die Besucher, die nach dem Oktoberfest noch Lust auf beste Unterhaltung haben. Dabei geht es aber weitaus sittlicher und angenehmer zu als beim größten Volksfest der Welt.

Die Besonderheit am Kirchweihdult sind die zahlreiche Händler, die von Antiquitäten bis Haushaltswaren ein umfangreiches Warensortiment anbieten. Die Facetten reichen von handgefertigten Töpferwaren über nostalgische Raritäten bis hin zu Kunsthandwerk. Da lohnt sich oftmals ein genauer Blick, um wirklich etwas Besonderes zu erwerben.

Kirchweihdult 2014 in München mit kulinarischen Köstlichkeiten

Beim Schlenders über den Mariahilfplatz sollte man ruhig etwas Hunger mitbringen, denn hier werden jede Menge kulinarischen angeboten. Neu ist dabei die “Villa Aroma”, bei vegetarische Spezialitäten angeboten werden. Die stetig wachsende Fangemeinde von Veganern kommt somit auch bei diesem Volksfest auf seine Kosten. Allerdings müssen Liebhaber der deftigen Kost nicht auf ein umfangreiches Angebot verzichten, denn lokale Köstlichkeiten können auch zu Lasten von Diäten gehen. Aber davon sollte man sich auf keinen Fall beeinflussen lassen, denn der Geschmack ist einfach einmalig.

Wer sich und seine Kinder gut unterhalten wissen möchte, der kommt auf der  Kirchweihdult 2014 auch auf seine Kosten, denn eine Schiffsschaukel, ein Autoscooter, ein nostalgisches Russenrad, Pony Reiten oder eine Kindertheater sorgen für unheimlich viel Abwechslung.

Öffnungszeiten: Samstag, 18.10. bis Sonntag, 26.10.2014 zwischen 10.30 Uhr und 19 Uhr

Foto: Kirchweihdult von Daniel Zimmel, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Kirchweihdult 2014 in München auf den Mariahilfplatz

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!