Deutsche Geiseln Prof. Dr. Stefan O. und Henrike D. auf den Philippinen: Fristverlängerung bei Lösegeldzahlung

17. Oktober 2014 - 09:08 - keine Kommentare

Philippinen

Das Ultimatum der Terrorgruppe Abu Sayyaf, die auf den Philippinen die beiden deutschen Geiseln Prof. Dr. Stefan O. und Henrike D. gefangen halten, haben über einen lokalen Radiosender verlauten lassen, dass man die Frist für die Hinrichtung verschieben würde, wenn die Lösegeldzahlung fest zugesagt werden würde. Während dessen bemühen sich Frank-Walter Steinmeier und der Krisenbeauftragte Rüdiger König um eine Freilassung der Geiseln. Zudem wurde Deutschland die Unterstützung des philippinische Militärs zugesichert.

Die aktuelle Lage auf den Philippinen ist derzeit vollkommen unklar. Gestern hat die Terrorgruppe Abu Sayyaf über einen lokalen Radiosender verlauten lassen, dass man die Frist für die Hinrichtung der Geiseln verlängern würde, wenn man ihnen telefonisch die Zahlung des Lösegeldes zusichern würde. Abu Rami, der als Sprecher der Terrorgruppe auftritt, die auf den Philippinen einen islamischen Staat errichten wollen und als Sympathisanten der IS gelten, sagte in diesem Zusammenhang: “Wenn wir keinen Anruf erhalten, wird der deutsche Mann hingerichtet”.

Deutsche Geiseln Prof. Dr. Stefan O. und Henrike D.: Fristverlängerung bei Lösegeldzahlung

Bereits gestern hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier den Krisenbeauftragten Rüdiger König gebeten auf den Inselstaat zu reisen, um über die Freilassung der beiden deutschen Geiseln Prof. Dr. Stefan O. und Henrike D. zu verhandeln. Diese wurden im April diesen Jahres bei einem Yachturlaub entführt und werden seit dem von der Abu Sayyaf gefangen gehalten. Die Terrorgruppe fordert ein Lösegeld in Höhe von umgerechnet 4,4 Millionen Euro, zudem soll Deutschland die Unterstützung der Allianz gegen die Terrormiliz IS einstellen.

Auch das philippinische Militär hat seine Unterstützung zugesichert. Demnach wurden 3.000 Soldaten auf die Insel Jolo verlegt, wo man aktuell die Geiseln vermutet.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Deutsche Geiseln Prof. Dr. Stefan O. und Henrike D. auf den Philippinen: Fristverlängerung bei Lösegeldzahlung

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!