Das Supertalent 2014 auf RTL mit Pavel Stankevich, Rolf Eden und den Zwillinge des Grauens

4. Oktober 2014 - 19:21 - keine Kommentare

Das Supertalent 2014 auf RTL mit Pavel Stankevich

In der heutigen Ausgabe von “Das Supertalent” auf RTL können sich die Zuschauer und die Jury Lena Gercke, Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Guido Maria Kretschmer auf interessante Beiträge freuen. Der Artist Pavel Stankevich hat es den Juroren angetan und man kommt ins Schwärmen, während Rolf Eden und den Zwillinge des Grauens eher für allgemeines Unwohlsein verantwortlich sind.

Bei “Das Supertalent” sind es sowohl Jury als auch Zuschauer gewohnt, dass auch sonderbare Menschen die Bühne suchen. Ähnlich könnte man es bei Rolf Eden meinen, der als Bordell-Besitzer schon einen hohen Bekanntheitsgrad erlangte. Mittlerweile ist dieser im biblichen Alter von 84 Jahren angelangt und kann scheinbar nicht ohne das Kameralicht auskommen. Jetzt versucht er seine Glück bei “Das Supertalent”, aber schon zum Start zeigt sich Dieter Bohlen alles andere als begeistert.

Das Supertalent 2014 auf RTL mit Pavel Stankevich und den Zwillinge des Grauens

Dafür sorgt Artist Pavel Stankevich für großes Erstaunen bei der Jury, aber weniger mit seinem Auftritt als mit seinem Aussehen. Schon während der Performance schmachtet Model Lena Gercke “Das sind ein paar Armmuskeln. Oh mein Gott” dahin und auch Chef-Juror Dieter Bohlen ist von der Optik begeistert. Aber reicht dies, um eine Runde weiter zu kommen?

Ein Wiedersehen feiern die “Zwillinge des Grauens”, Yven und Nice, in der Show. Bereits in der Vergangenheit bewarben sich die Damen um ein Tickets für das Weiterkommen, scheiterten aber grandios. Wie wird es dieses Mal sein. Zu sehen ist dies bei “Das Supertalent” um 20.15 Uhr auf RTL.

Bild: © RTL / Axel Kirchhof

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Das Supertalent 2014 auf RTL mit Pavel Stankevich, Rolf Eden und den Zwillinge des Grauens

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!