Die Höhle der Löwen auf Vox mit Bob Barrel, Hip Trips und einem Taschen-WC

30. September 2014 - 18:38 - keine Kommentare

Die Höhle der Löwen auf Vox mit Jochen Schweizer, Vural Öger und Judith Williams

In der siebten Folge von “Die Höhle der Löwen” auf Vox wollen wieder mehrere Gründer ihre Ideen vorstellen. Unter anderem planen Christina Borensky und Georg Schiffmann mit ihrer Reiseplattform “Hip Trips” durchzustarten. Marc Collinet möchte hingegen mit dem Taschen-WC ein größeres Publikum erreichen und die Jungunternehmer Jonas sowie Ruben wollen ihr Getränk “Bob Barrel” auf dem Markt etablieren.

Mit “Die Höhle der Löwen” hat Vox ein richtig gutes Erfolgsformat geschaffen, das natürlich auch für Diskussionen sorgt, gerade in der Nachbetrachtung einer Sendung. Unter anderem sollen versprochene Investments der Löwen Vural Öger, Judith Williams, Jochen Schweizer, Frank Thelen und Lencke Wischhusen nicht realisiert worden sein. Dazu haben die Unternehmer bereits Stellung genommen und unter anderem auf falsche Zahlen der Gründer verwiesen, die im Rahmen der Sendung einfach falsch gemacht wurden. Dies ist aber vertraulicher Umstand, um wirklich erfolgreich miteinander arbeiten zu können.

Die Höhle der Löwen auf Vox mit Bob Barrel, Hip Trips und einem Taschen-WC

In der heutigen Folge von “Die Höhle der Löwen” stellen mehrere Gründer ihre kreativen Ideen vor.

  • Christina Borensky und Georg Schiffmann haben die Online-Reiseplattform “Hip Trips” gegründet und wollen Event- und Themenreisen populärer machen. Dabei scheint es keine Grenzen zu geben, wie Reisen für Fußball-Fans, Weihnachtsfans oder Burger-Liebhaber zeigen. Erhalten sie die gewünschten 150.000 Euro?
  • Philipp Dornberger und Daniel Gieseler haben in Kiel erfolgreich zwei Imbisse für Fischbrötchen und ähnliche kulinarische Köstlichkeiten etabliert. Jetzt wollen die Beiden nach Hamburg expandieren und benötigen rund 80.000 Euro für “My Fischbar”.
  • Marina Viefhues möchte mit dem Hundeschlafsack “Snugglepad“ durchstarten, aber kann sie die Löwen überzeugen für ihre Erfindung 40.000 Euro locker zu machen?
  • Jens Schlappkohl-Berlitz ist ein typischer, norddeutscher Pragmatiker und hat deshalb die Holzhackmanschette erfunden. Allerdings spaltet er mit seiner Erfindung die Löwen, die es teilweise für wenig sinnvoll erachten.
  • Marc Collinet aus Aachen hat mit seiner Erfindung, dem “Taschen-WC” schon kleine Erfolge vorzuweisen, möchte jetzt aber das Produkt in der Breite deutlich bekannter machen. Kann seine Präsentation die Löwen überzeugen.
  • Den Abschluss bilden die beiden Jungunternehmer Jonas sowie Ruben, die ihr Getränk “Bob Barrel” schon regional vertreiben. Jetzt möchte man auch größere Märkte in Angriff nehmen.

“Die Höhle der Löwen” wird ab 20.15 Uhr auf Vox ausgestrahlt.

Bild: © VOX/Boris Breuer

Die Höhle der Löwen auf Vox mit Bob Barrel, Hip Trips und einem Taschen-WC, 5.0 out of 5 based on 3 ratings
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 3 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Die Höhle der Löwen auf Vox mit Bob Barrel, Hip Trips und einem Taschen-WC

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!