FIFA 15 Release: Auslieferung durch Amazon-Streik in Gefahr?

24. September 2014 - 08:42 - keine Kommentare

FIFA 15

Ab morgen soll FIFA 15 offiziell in den Läden erhältlich sein. Viele Kunden haben sich aufgrund der schnellen Lieferung für einen Kauf bei Amazon entschieden, der teilweise schon einen Tag vor dem offiziellen Release das Spiel versanfdt hatte. In diesem Jahr drohen zahlreiche Stornierungen aufgrund eines Streiks beim Online-Händler.

Die Vorfreude bei den Fans von FIFA 15 ist schon deutlich spürbar. Ab morgen soll die neue Fußball-Simulation offiziell erhältlich sein. Wie die Vergangenheit bereits gezeigt hat, erfreut sich das Spiel in jedem Jahr einer wachsenden Beliebtheit und EA kann mit dem Verkaufsstart mehr als zufrieden sein. In diesem Jahr könnte die Vorfreude allerdings erheblich beeinträchtigt werden.

FIFA 15 Release: Auslieferung durch Amazon-Streik in Gefahr?

Viele Kunden entschieden sich in den zurückliegenden Jahren für einen Kauf von FIFA 15 bei Amazon. Der Online-Händler hatte das Spiel manchmal schon etwas früher versandt, so dass man bereits einen Tag vor dem offiziellen Release zum Pad greifen konnte. In diesem Jahr könnten selbst die regulären Auslieferungen in Gefahr geraten, denn aktuell werden die Versandzentren von Amazon bestreikt. Insgesamt fünf Standort sind vom Streik der Gewerkschaft Verdi betroffen, wodurch der normale Auslieferungsumfang wohl kaum noch gewährleistet werden kann. Womöglich muss Amazon zahlreiche Stornierungen in Kauf nehmen, wenn man den geplant Versand nicht einhalten kann.

FIFA 15 Release: Auslieferung durch Amazon-Streik in Gefahr?, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
 
Tags: ,
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 2 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: FIFA 15 Release: Auslieferung durch Amazon-Streik in Gefahr?

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!