Eintracht Frankfurt: Kreuzbandriss bei Constant Djakpa und Schiri-Wut

21. September 2014 - 07:44 - keine Kommentare

Der gestrige Samstag mit dem Duell beim FC Schalke 04 wird für Eintracht Frankfurt immer mehr zum Ärgernis. Vor allem der Elfmeterpfiff war eine klare Fehlentscheidung gewesen und hatte den Gastgeber nach einer 2:0-Führung für die Hessen wieder zurück ins Spiel gebracht. Zu allem Überfluss hat sich der verletzt ausgewechselte Constant Djakpa einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt mindestens ein halbes Jahr aus.

Schiedsrichter Schmidt hatte gestern beim Bundesligaspiel zwischen dem FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt wirklich keinen guten Tag, um es einmal milde auszudrücken. Beide Trainer haderten im Anschluss an die Partie mit der Leistung des Unparteiischen, der einige Male im Mittelpunkt stand. Aus Frankfurter Sicht hatte sich das Duell hervorragend angelassen, denn bereits nach 24. Minuten führte man mit 2:0 durch die Tore von Meier und Russ. Schalke, das so hervorragend in der Champions League gekämpft hatte, fand in der ersten halben Stunde überhaupt nicht statt.

Eintracht Frankfurt: Kreuzbandriss bei Constant Djakpa und Schiri-Wut

Dann kam die 40. Minute, als ein Flanke den am Boden liegenden Medojevic traf und Schiedsrichter Schmid auf Elfmeter entschied. Dies war eine klare Fehlentscheidung, denn wie sollte der Serbe seinen Arm am Boden anders halten. Choupo-Moting hatte dann beim Lupfer Glück, das dieser nicht von Trapp gehalten wurde. Schalke erzielte noch das 2:2 und zu allem Überfluss flog Medojevic auch noch vom Platz, aber nur, weil er in der vermeintlichen Elfmeterszene schon Geld gesehen hatte.

Als wenn diese bitteren Punktverluste nicht schon schlimm genug gewesen wären, hat sich der verletzt ausgewechselte Constant Djakpa auch noch einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt mindestens ein halbes Jahr aus. Ein sehr bitterer Tag für Eintracht Frankfurt.

Bild:Eintracht Frankfurt von Tab59, CC BY – bearbeitet von borlife

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Eintracht Frankfurt: Kreuzbandriss bei Constant Djakpa und Schiri-Wut

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!