Helene Fischer: VW-Werbesport erntet Spott

20. September 2014 - 10:38 - keine Kommentare

Helene Fischer

Helene Fischer ist der Superstar der Schlagerszene und normalerweise hat die schöne Pop-Ikone ein feines Händchen für ihre Auftritte. Der neue Werbespot für VW ging aus Sicht einiger Fans doch etwas in die Hose, aber beurteilen Sie selbst!

In den vergangenen Monaten hat Helene Fischer nur für positive und außergewöhnliche Schlagzeilen gesorgt. Ein unglaublich erfolgreiches Album, ausverkaufte Konzerte und selbst bei der IceBucketChallenge hinterließ mehr als eine gute Figur. Die Schlager-Ikone hat ein gutes Gefühl was ihre Auftritte in der Öffentlichkeit betrifft. Allerdings kann auch ihr einmal ein kleiner Fehlgriff passieren.

Helene Fischer: VW-Werbesport erntet Spott

Grund für die neuesten Schlagzeilen ist ihr Auftritt in einem VW-Werbespot, der eigentlich nur in Österreich ausgestrahlt wird. Das Video, das eigens für die “VW Helene Fischer Edition” gedreht wurde, kommt bei den Fans der Sängerin überhaupt nicht gut. Viele sind regelrecht schockiert vom Auftritt der Helene Fischer, die mit den Worten: “Viele von uns sind als Kinder auf dem Rücksitz im VW in den Urlaub gefahren, sie saßen als Teenager beim ersten Kuss im Golf oder fuhren im Bulli zum Camping.” alles andere als den Nerv der Zeit trifft.

Aber verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck!

Helene Fischer: VW-Werbesport erntet Spott , 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Helene Fischer: VW-Werbesport erntet Spott

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!