Bläck Fööss, Kasalla und Cat Ballou: Konzert am Kölner Tanzbrunnen

19. September 2014 - 12:39 - keine Kommentare

Tanzbrunnen Köln

Köln ist eine ganz besondere Stadt mit einem einzigartigen Gefühl, das sich auch in der Musik von Bläck Fööss, Kasalla und Cat Ballou widerspiegelt. Die lokalen Künstler haben eine enge Bindung an die Rheinmetropole und bieten am heutigen Abend eine musikalische Liebeserklärung der besonderen Art bei ihrem Konzert am Tanzbrunnen.

Die Stadt Köln gehört zu den beliebtesten Metropolen in Deutschland. Nicht nur die Sehenswürdigkeiten sind eine Reisegrund für viele Besucher, sondern auch die besondere Art und Weise der Menschen. Offen und mit derm Herz auf der Zunge macht der Kölner selten ein Geheimnis aus seinem aktuellen Gefühlszustand. Zumeist sind hier aber nur Frohnaturen unterwegs, auch außerhalb der Karnevalszeit. Dieses besondere Lebensgefühl spiegelt sich aber auch in der Musik wieder, natürlich im Kölscher Dialekt.

Bläck Fööss, Kasalla und Cat Ballou: Konzert am Kölner Tanzbrunnen

Besonders damit verbunden zeigt sich die Band Bläck Fööss, die bereits seit Jahrzehnten ein hohes Ansehen in Köln genießen. Immer nah, stimmungsvoll und im Kölner Dialekt hat man die lokale Musik sogar deutschlandweit bekannt gemacht. Am heutigen Freitagabend steht Bläck Fööss gemeinsam mit Kasalla und Cat Ballou auf der Bühne am Tanzbrunnen. Das einzigartige Event ist quasi eine Liebeserklärung an die Stadt und feiert das 60-jährige Bestehen der Tanzgruppe “Kammerkätzchen und Kammerdiener”, deshalb werden zahlreiche Songs aus dem Portfolio der Bands für die Zuschauer zum Besten gegeben.

Wer sich diesen Auftritt nicht entgehen lassen möchte, sollte ab 19 Uhr am Theater am Tanzbrunnen sein.

Bild:Nena von fynki1opti, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Bläck Fööss, Kasalla und Cat Ballou: Konzert am Kölner Tanzbrunnen

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!