EM 2020: Entscheidung über das Finale – Wembley oder München?

19. September 2014 - 08:55 - keine Kommentare

Am heutigen Freitag entscheidet die UEFA über die Austragungsorte der Europameisterschaft 2020. Die spannendste Frage dabei ist, wo das Finale stattfinden wird. Zwei Bewerber gibt es im Rennen – die Allianz-Arena in München oder Wembley-Stadion in London. Vieles deutet darauf hin, dass England den Zuschlag erhalten wird, dafür aber die EM 2024 vollständig in Deutschland ausgetragen wird.

In diesen Tagen wird bei der UEFA wieder über zahlreiche Austragungsorte entschieden. Gestern Abend konnte man sich darauf verständigen, dass das Finale der Champions League 2016 in Mailand stattfinden. Außerdem erhielt der St. Jakob-Park von Basel den Zuschlag für das Finale der Europa League 2016, während der Supercup der beiden Sieger dann im norwegischen Trondheim ausgetragen wird.

EM 2020: Entscheidung über das Finale – Wembley oder München?

Mit großer Spannung wird jedoch eine andere Entscheidung erwartet – wo wird das Finale der Europameisterschaft 2020 ausgetragen? Ohnehin stellt das Turnier ein Novum dar, wird die EM 2020 doch in 13 unterschiedlichen Ländern ausgetragen. Deutschland hatte sich unter anderem für um ein Standardpaket (drei Gruppenspiele und ein Achtel- oder Viertelfinale) beworben und sich zudem um die Austragung des Finales bemüht, dass dann in der Münchner Allianz-Arena stattfinden sollte. Allerdings deutet derzeit vieles darauf, dass London mit dem Wembley-Stadion den Zuschlag erhalten wird, damit anschließend die EM 2024 vollständig in Deutschland beheimatet ist. Um einen solchen Kompromiss hatte man sich zuletzt beim DFB bemüht, ab er allerdings realisierbar ist, muss man abwarten.

Die Entscheidung der UEFA wird so gegen 13 Uhr erwartet.

Bild:Wembley-Stadion von (Mick Baker)rooster, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: EM 2020: Entscheidung über das Finale – Wembley oder München?

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!