Sing wie dein Star in der ARD mit Michelle, Inka Bause und Janina Hartwig

13. September 2014 - 19:12 - 2 Kommentare

Jörg Pilawa

Jörg Pilawa darf sich nach „Quizonkel.TV“ an einem weitern neuen Format in der ARD versuchen. In „Sing wie dein Star“ müssen sich die prominenten Gäste wie Michelle, Inka Bause, Lutz van der Holst, Matthias Steiner und Janina Hartwig wie bekannte Sänger kleiden und deren Songs auf der Bühne performen. Die dreiköpfige Jury aus Yvonne Catterfeld, Ben Becker und Rolando Villazón wird die Leistungen im Anschluss bewerten.

Das Konzept der neuen ARD-Show „Sing wie dein Star“ erinnert natürlich ein wenig an die bekannte „Mini Playback Show“, die damals Kindern ermöglichte wie ihre Vorbilder auf der Bühne zu stehen. Die abgewandelte Form für Erwachsene feierte einst in Spanien unter dem Namen  “Your Face Sounds Familiar” ihre Premiere und ist mittlerweile in mehr als 30 Ländern erfolgreich. Nun erfolgt der Neustart in Deutschland und als Moderator konnte man natürlich Jörg Pilawa gewinnen. Die charmante Allzweckwaffe der ARD passt auch hier perfekt, auch wenn es sich einmal nicht um einen Quiz handelt.

Sing wie dein Star in der ARD mit Michelle, Inka Bause und Janina Hartwig

Gleich mehrere Prominente erhalten bei „Sing wie dein Star“ die Aufgabe, sich wie ein bekannter Künstler zu kleiden und natürlich auf der Bühne zu singen. Dabei wird Jörg Pilawa einen Pflichtsong vorgeben und im Anschluss können die Kandidaten frei wählen. Natürlich wird es dabei das ein oder andere musikalische Highlight geben.

In der ersten Ausgabe der neuen Samstagabend-Show versuchen sich wie Michelle, Inka Bause, Lutz van der Holst, Matthias Steiner und Janina Hartwig als Verwandlungskünstler auf der Bühne. Die Jury Jury aus Yvonne Catterfeld, Ben Becker und Rolando Villazón nimmt die Bewertungen vor, aber der Gewinner wird von den Zuschauern ermittelt.

„Sing wie dein Star“ wird um 20.15 Uhr in der ARD zu sehen sein.

ARD/Frank Schemmann

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Sing wie dein Star in der ARD mit Michelle, Inka Bause und Janina Hartwig

Zu diesem Beitrag gibt es 2 Kommentare.

von U. van Heeck am 13. September 2014 - 20:55 Uhr

Soweit ich weis, ist Inga Bause von Beruf Sängerin. Was hat sie dann als Kandidatin in der Sendung verloren?

von Magdalene Miersen am 13. September 2014 - 23:32 Uhr

Die Beurteilung der Kandidaten untereinander ist ja wohl ein Witz. War doch voll abgesprochen, wenn jeder sechs Punkte bekommt. Jörg Pilawa war wie immer gut.

Hinterlasse eine Meinung zu: Sing wie dein Star in der ARD mit Michelle, Inka Bause und Janina Hartwig

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!