Kölner Bierbörse 2014 im Mediapark: 500 Biersorten aus aller Welt

6. September 2014 - 07:51 - keine Kommentare

Kölner Bierbörse

Deutschland ist bekanntlich das Land der Bietrinker, allerdings wird auch in anderen Nationen Bier mit gutem Geschmack gebraut. Wer es ausprobieren möchte, sollte an diesem Wochenende auf der Kölner Bierbörse 2014 im Mediapark zu Gast sein. Mehr als 500 Biersorten stehen dort zur Auswahl.

Wer möchte, kann sich an diesem Wochenende einem ganz besonderem Genuss hingeben, denn bereits ab Freitag lädt die Kölner Bietbörse zum Verweilen ein. Im Mediapark kann sich der geneigte Besucher auf eine Art Weltreise des Gaumens begeben und dabei mal etwas ganz Neues ausprobieren. Quasi als Mutterland des Bieres, wollen auch andere Nationen unter Beweis stellen, dass sie das Bierbrauen gelernt haben. Mehr als 500 Sorten aus der ganzen Welt werden auf der Bierbörse vertreten sein und dabei sind wirklich außergewöhnliche Geschmacksexoten.

Kölner Bierbörse 2014 im Mediapark: 500 Biersorten aus aller Welt

Die Auswahl könnte dabei kaum vielfältiger sein. Sie reicht vom belgischen Fruchtbier über das spanische San Miguel bis hin zum Tiger Bier aus Asien. Natürlich sind auch heimische Biersorten auf dem einzigartigen Event in der Rheinmetropole vertreten wie die Brauerei zum Pfaffen,  die mittelalterliche Fass-Taverne oder Störtebeker-Bier.

Die Wirkung von Alkohol sollte angesichts des schönen Wetters auch nicht unterschätzt werden. So lohnt sich der Kauf für spätere Stunden auch einmal, bevor man im Rausch alles vergisst.
Die Kölner Bierbörse hat am heutigen Samstag von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag von 11 bis 21 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Bild:Kölner Bierbörse von Sanfamedia.com, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Kölner Bierbörse 2014 im Mediapark: 500 Biersorten aus aller Welt

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!