FC Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar soll verlängern

4. September 2014 - 07:42 - keine Kommentare

Der FC Schalke 04 konnte nach dem 1:1 gegen den FC Bayern München etwas Ruhe einkehren lassen. Diese möchte Manager Horst Heldt in den kommenden Wochen nutzen, um mit Klaas-Jan Huntelaar zu verlängern, dessen Vertrag im nächsten Jahr ausläuft.

Nach dem Aus im Pokal und der Niederlage gegen Hannover 96 zum Auftakt der Bundesliga war die Unruhe schon wieder zu Gast beim FC Schalke 04. Zum wiederholten Male wurde Trainer Jens Keller nach gerade einmal zwei Pflichtspielen in Frage gestellt, dabei hätte dieser nach der besten Rückrunde der Vereinsgeschichte etwas mehr Rückhalt genießen dürfen. Das 1:1 gegen den FC Bayern München hat der Mannschaft und den Verantwortlichen etwas Ruhe verschafft, die man intensiv nutzen möchte, um Defizite aufzuarbeiten.

FC Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar soll verlängern

Nach dem Ende der aktuellen Transferperiode beginnen für Manager Horst Heldt die Arbeiten am derzeitigen Kader. Eine große Baustelle ist dabei die Vertragsverlängerung von Klaas-Jan Huntelaar, die angestrebt werden soll. Der holländische Nationalspieler weiß um seinen Stellenwert beim FC Schalke 04 und dürfte nach seinen wenigen überzeugenden Engagements bei Real Madrid oder dem AC Mailand die vorbehaltlose Anerkennung in Gelsenkirchen genießen. Als Führungsspieler und Top-Torjäger ist natürlich dem FC Schalke daran gelegen möglichst schnell eine Einigung herbeizuführen. Entsprechende Gespräche wollen beide Parteien in den nächsten Wochen führen und eine Einigung ist aufgrund der gegenseitigen Wertschätzung sehr wahrscheinlich.

Bild:FC Schalke 04 von asthmatic, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: FC Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar soll verlängern

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!