Rosins Restaurants auf Kabel 1: Nico’s Astra Pott in Pinneberg

26. August 2014 - 18:43 - keine Kommentare

Rosins Restaurants auf Kabel 1

„Nico’s Astra Pott“ in Pinneberg steht bei „Rosins Restaurants – Ein Sternekoch räumt auf“ noch einmal im Fokus: Frank Rosin war schon vor fast genau einem Jahr in der griechischen Gaststätte, die unter dem hohen Konkurrenzdruck in der Hamburger Vorstadt zerbricht.

Vassilos und seine Frau Marina haben in Pinneberg ein ernsthaftes Problem: Ihr Restaurant „Nico’s Astra Pott“ will nicht so laufen wie es nötig wäre, um die Rechnungen zu bezahlen und das gemeinschaftliche Gaststätten-Projekt aufrecht zu halten. In „Rosins Restaurants – Ein Sternekoch räumt auf“ hat Kabel 1 beinahe auf den Tag genau – am 13. August 2013 – vor einem Jahr schon einmal gezeigt, wie der namensgebende Sternekoch Frank Rosin das Lokal vor dem Untergang rettet, zumindest kurzfristig. Denn während die geschilderten Vorgänge, die Sorgen und Nöte und die Bestrebungen, das Restaurant noch einmal zum Aufschwung zu bringen sicherlich höchstspannend auch in der Wiederholung der Reality-Doku-Soap ist, so traurig ist auch das mittlerweile bekannte Ende.

Rosins Restaurants: Wiederholung der einstweiligen Rettung von Nico’s Astra Pott

Doch bis dahin wird Frank Rosin noch einmal dabei erlebt werden können, wie er aus „Nico’s Astra Pott“, das neben dem eigentümlichen Apostroph auch eher klingt wie eine Kneipe, in der das gleichnamige Hamburger Bier ausgeschenkt wird, zumal ein Nico nirgends zu sehen ist, dass „Alexandros“ macht, auch wenn der Name ebenfalls nicht unbedingt auf die Betreiber Vassilos und Marina anzuwenden gilt.

Der Name ist allerdings nur eines der Probleme der Pinneberger Pinte: Als „griechische Tragödie“ kündigt Kabel 1 die Zustände an, denn die Taverne steht kurz vor dem Konkurs. 2011 übernahm Vassilos zusammen mit der Familie auf Drängen des Eigentümers den als „Kultrestaurant“ geltenden „Astra Pott“, doch die Kundschaft blieb aus und die Kochkünste wurden bei  115 Gerichten an ihre Grenzen gebracht. Zudem sind in der Umgegend noch acht weitere griechische Restaurants zu finden, so dass der Konkurrenzdruck enorm ist.

Frank Rosin räumt als Sternekoch bei Kabel 1 auf

Frank Rosin machte aus „Nico’s Astra Pott“ im vergangenen Jahr dann das „Alexandros“, reduzierte die Karte auf 20 Gerichte und konnte dem beratungsresistenten Vassilos doch einiges beibringen – und so wird auch die wiederholte Folge von „Rosins Restaurants – Ein Sternekoch räumt auf“ am Dienstag, den 26. August 2014 um 20.15 Uhr auf Kabel 1 wieder auf einer betont optimistischen Note enden. Doch auch die umbenannte Wirtschaft in Pinneberg hat mittlerweile geschlossen.

Bild: © kabel eins/ Martin Rottenkolber

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Rosins Restaurants auf Kabel 1: Nico’s Astra Pott in Pinneberg

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!