Die ultimative Chart-Show: Die Schlagerstars des neuen Jahrtausends auf RTL

15. August 2014 - 19:05 - keine Kommentare

Der Schlager ist so populär wie selten: Oliver Geissen wird in seiner „ultimativen Chart-Show: Die Schlagerstars des neuen Jahrtausends“ etliche von ihnen live ins Studio holen und mit seinen Gästen über ein Phänomen sprechen, dass ein Millionenpublikum begeistert.

Schlager-Partys in den Discos, Konzert-Mitschnitte im Fernsehen, ausverkaufte Open Air Events und Plattenverkäufe, von denen Interpreten anderer Musikrichtungen nur träumen können – Oliver Geissen wirft einen Blick auf „Die Schlagerstars des neuen Jahrtausends“ und stellt einige von ihnen auch im Studio vor – natürlich wird es zur RTL-Ausstrahlung auch wieder eine Doppel-CD der Hits in der Sendung zu kaufen geben.

Die ultimative Chart-Show mit Oliver Geissen und Schlagerstars

Die große Zeit des Schlagers waren die 70er Jahre: Als Jürgen Drews ein Bett im Kornfeld suchte, Michael Holm wusste, dass Tränen nicht lügen, Udo Jürgens alles bitte mit Sahne verlangte, Bernd Clüver als Junge mit der Mundharmonika unterwegs war und Katja Ebstein Theater machte, konnte seichte deutsche Pop-Musik mit eingängigen Melodien und leichten Texten, die zwischen humorvoll und sozialkritisch mäanderten und ein sehr spezielles Lebensgefühl zwischen Spießertum und freier Liebe vermittelte in der „Hitparade“ und anderen Shows punkten, die Schallplattenverkäufe anregen und Karrieren auf Jahrzehnte mit einem einfachen „Hossa“ festlegen.

All dies wird auf Schlager-Partys noch heute gefeiert, doch haben sich gerade in den letzten Jahren auch neue Heldinnen und Helden des Schlagers hinzugesellt, die ihre eigene Interpretation populärer Klänge mit deutschem Text einem Millionenpublikum näherbringen. Andrea Berg („Das Gefühl“ und „Du hast mich 1.000 Mal belogen“) ist mit dabei, Santiano („Es gibt nur Wasser“) und Beatrice Egli („Verrückt nach dir“), sowie Andreas Gabalier („I sing a Liad für di“ und „Zuckerpuppen“).

Die Schlagerstars des neuen Jahrtausends bei RTL und auf CD

Doch auch einige altbekannte Interpreten der letzten dreißig Jahre haben sich als „Schlagerstars des neuen Jahrtausends“ hinüberretten können: Jürgen Drews ist als „König von Mallorca“ an der Spitze dabei, die Münchner Freiheit („Ohne Dich“ und „Bye Bye“) gibt es immer noch, Howard Carpendale („In diesem Moment“) ist nicht aus der Schlagerszene wegzudenken und Michelle („Wer Liebe lebt“) meldet sich auch zurück. DJ Ötzi und Helene Fischer dürfen ebenfalls nicht fehlen.

Oliver Geissen wird neben den Showacts und den Chartplatzierungen auch mit Beatrice Egli, mit der Moderatorin Mirjam Weichselbraun und dem Sportreporter Kai Ebel plaudern, wenn „Die ultimative Chart-Show: Die Schlagerstars des neuen Jahrtausends“ am Freitag, den 15. August 2014 um 20.15 Uhr auf RTL gesendet wird.

Bild: (c) RTL / Max-Elmar Wischmeyer

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Die ultimative Chart-Show: Die Schlagerstars des neuen Jahrtausends auf RTL

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!