Champions League-Qualifikation 2014/15: Standard Lüttich und OSC Lille weiter

6. August 2014 - 09:26 - keine Kommentare

Bereits am gestrigen Abend wurden die ersten Partiem 3. Runde der Champions League-Qualifikation ausgespielt. Dabei konnten Standard Lüttich, der OSC Lille und BATE Baryssau die Play Offs erreichen und wären somit potenzieller Gegner von Bayer 04 Leverkusen.

Während der FC Bayern München, Borussia Dortmund und der FC Schalke 04 aus der Bundesliga das Ticket für die Champions League-Gruppenphase sicher in der Tasche haben, muss Bayer 04 Leverkusen noch in de Play Offs bestehen. Angesichts der wachsenden Konkurrenz in Europa sicherlich kein Spaziergang, weshalb man bei der Werkself sicherlich das ein oder andere Spiel in der aktuell laufenden 3. Runde der Qualifikation beobachten wird, schließlich spielen hier potenzielle Gegner im den Einzug in die Play Offs.

Champions League-Qualifikation 2014/15: Standard Lüttich und OSC Lille weiter

Gestern Abend konnte sich Standard Lüttich dank eines 2:1-Auswärtssieges bei Panathinaikos Athen über die Teilnahme an den Play Offs freuen ebenso wie der OSC Lille. Die Franzosen behielten im Duell mit dem von Michael Skibbe trainierten Grasshoppers aus Zürich in der Summe mit 3:1 die Oberhand. Zudem freuten NK Maribor und BATE Baryssau über den Einzug in die nächste Runde. Am heutigen Mittwoch sind dann unter anderem der FC Kopenhagen, Malmö FF, Sparta Prag, Legia Warschau und Celtic Glasgow noch im Einsatz.

Die Auslosung der Play Offs zur Champions League wird am kommenden Freitag um 12 Uhr in Nyon vorgenommen. Eurosport überträgt die Auslosung live.

Bild:Champions League Finale von William Maurice, CC BY – bearbeitet von borlife

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Champions League-Qualifikation 2014/15: Standard Lüttich und OSC Lille weiter

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!