Facebook Umsätze: Gute Quartalszahlen mit mobiler Werbung

24. Juli 2014 - 11:47 - keine Kommentare

Das Social Network Facebook konnte für das zweite Quartal 2014 hervorragende Zahlen erwirtschaften: Der Umsatz soll zwischen April und Juni um 61 Prozent gestiegen sein – die Gründe hierfür sollen in erster Linie bei der Werbung auf mobilen Geräten zu finden sein.

Mit 2,91 Milliarden US-Dollar hat sich der Umsatz von Facebook im zweiten Quartal 2014 von 1,81 Milliarden Dollar im Vorjahr um 61 Prozent steigern können – selbst Experten hatten nicht mit einer solchen Steigerung gerechnet, wobei die Prognosen durchaus bei immerhin 2,81 Milliarden lagen. Vor allem die Werbeeinnahmen, die auf Smartphones und Tablet PCs generiert wurden, sollen für zwei Drittel des Gesamtumsatzes verantwortlich sein. Auch der Nettogewinn konnte sich innerhalb der Jahresfrist von 333 Millionen auf 791 Millionen Dollar steigern.

Erfolg für Facebook: Umsatzsteigerung um 61 Prozent im zweiten Quartal

Es ist gar nicht so lange her, da galt die Smartphone- und Tablet-App von Facebook als unterentwickelt und das Interesse an mobilen Endgeräten galt als nicht ausgeprägt. Entsprechend stiefmütterlich wurden nicht nur die App, sondern auch die Möglichkeiten behandelt – doch spätestens seitdem die Zugriffe über iOS- und Android-Geräte stärker gestiegen sind als die der regulären Webseite hat sich einiges beim Social Network getan.

Da offenbar ein Großteil der FB-User ihren Freunden von ihren Erlebnissen unterwegs berichten wollen, direkt und ohne Verzögerung, und gleichermaßen auch auf dem Laufenden bleiben wollen, wenn sie nicht vor dem Computerbildschirm sitzen, hat der mobile Markt entsprechend auch auf der Werbe-Schiene an Wichtigkeit zugenommen: Die Haupteinnahmequelle von Facebook ist somit auch mit der Hauptnutzung des sozialen Netzwerks verbunden.

Social Network: User nutzen mehr mobile Apps

Denn mit 1,07 Milliarden Usern ist der überwiegende Großteil der bei Facebook angemeldeten Personen auch in den mobilen Apps unterwegs: Insgesamt kann das Social Network derzeit 1,32 Milliarden Nutzer zählen, die sich jeden Monat einloggen. Auch hier wurde seit dem Ende des ersten Quartals eine Steigerung beobachtet, denn im März waren es noch 1,28 Milliarden Zugriffe.

Bild:Facebook von clasesdeperiodismo, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
Tags: ,
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Facebook Umsätze: Gute Quartalszahlen mit mobiler Werbung

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!