VfL Wolfsburg: Rasmus Jönsson (Aalborg BK) und Ibrahim Sissoko (Rayo Vallecano) vor dem Abschied

20. Juli 2014 - 08:09 - keine Kommentare

Der VfL Wolfsburg sucht immer noch nach einer Lösung für die Sturmzentrale, allerdings haben die Verantwortlichen auch die Abgangsseite im Blick. Mit Rasmus Jönsson (Aalborg BK) und Ibrahim Sissoko (Rayo Vallecano) stehen zwei Leihspieler der vergangenen Saison vor einem endgültigen Abschied aus Niedersachsen.

Die Suche nach einem Topstürmer gestaltet sich für den VfL Wolfsburg deutlich schwieriger als zunächst angenommen. Zunächst musste man sich von Wunschstürmer Morata verabschieden, der lieber zu Juventus Turin mit deutlich mehr Konkurrenzkampf gewechselt. Auch der Transfer von Romelu Lukaku gestaltet sich alles andere als einfach, weil auch hier eine Menge Faktoren eine Rolle spielen. Vor allem die fehlende Aussicht sich in der Champions League präsentieren zu können, ist bei vielen Topspieler ein wichtiges Kriterium bei einer Absage.

VfL Wolfsburg: Rasmus Jönsson (Aalborg BK) und Ibrahim Sissoko (Rayo Vallecano)

Während dessen verliert man bei den Verantwortlichen auch nicht den Blick für den aktuellen Kader. Deshalb steht unter anderem Rasmus Jönsson vor einem Wechsel zu Aalborg BK. Dorthin war der Schwede bereits in der vergangenen Saison ausgeliehen gewesen und hatte sich mit sechs Tore sowie fünf Vorlagen für eine Weiterbeschäftigung empfohlen. Ebenso vor dem Abschied steht Ibrahim Sissoko, der schon zahlreiche Leihstationen hinter sich gebracht hat. Diesen Sommer soll es aber endgültig zu Rayo Vallecano nach Spanien gehen. Beide Spieler hatten bei Trainer Dieter Hecking keine Perspektive mehr.

Bild:VfL Wolfsburg von Markus Unger, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: VfL Wolfsburg: Rasmus Jönsson (Aalborg BK) und Ibrahim Sissoko (Rayo Vallecano) vor dem Abschied

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!