The Italian Job auf RTL mit Mark Wahlberg, Charlize Theron und Edward Norton

12. Juli 2014 - 18:57 - keine Kommentare

The Italian Job

Felix Gary Gray hat mit „The Italian Job – Jagd auf Millionen“ den Krimi-Klassiker „Charlie staubt Million ab“ starbesetzt neu inszeniert: RTL zeigt das Remake mit Mark Wahlberg, Charlize Theron, Edward Norton, Mos Def, Jason Statham, Seth Green und Donald Sutherland.

John Bridger (Donald Sutherland) hat in Venedig ein Team von Safeknackern, Spezialisten, Tüftlern und Einbruchsexperten versammelt, um einen besonderen Coup zu wagen: In „The Italian Job – Jagd auf Millionen“ sollen Charlie Croker (Mark Wahlberg), Steve (Edward Norton), der „schöne“ Rob (Jason Statham), das „Linke Ohr“ (Mos Def) und der „wahre Napster“ Lyle (Seth Green) dafür sorgen, dass ein Safe mit 35 Millionen US-Dollar in Goldbarren verschwindet – ein Plan der auf clevere Weise durchgeführt wird und beinahe auch aufgeht, bis Steve beschließt, seine Kollegen hereinzulegen, John umbringt und die anderen vermeintlich tot zurücklässt, um die Millionen selbst zu bekommen.

The Italian Job: Mark Wahlberg und Charlize Theron rächen sich an Edward Norton

Doch ein Jahr später stellt sich heraus, dass Charlie und seine Freunde den Verrat überlebten und Steve die gestohlenen Goldbarren wieder abluchsen wollen – auch hierbei entwickeln sie gemeinsam mit Stella (Charlize Theron), Johns Tochter, einen genialen Plan, der sie letztlich nicht nur unermesslich reich machen soll, sondern auch als Rache für ihren getöteten Mentor fungiert. Eine wilde Jagd beginnt, bei der smarte Einfälle und actionreiche Momente sich abwechseln.

„The Italian Job“ fügt sich mit hervorragenden Stunts, witzigen Dialogen und gewitzten Charakteren nicht nur in das Revival der Gaunerkomödien, neben weiteren Remakes jener Tage, „Die Thomas Crowne Affäre“, „Ocean’s Eleven“ und „Nur noch 60 Sekunden“ fallen dazu ein, gehört das aufgemotzte Update zudem zu den gelungensten Vertretern des modernen Heist-Movies.

Krimi-Action-Remake mit Jason Statham, Mos Def, Seth Green und Donald Sutherland auf RTL

Regisseur Felix Gary Gray hat sein Remake von „Charlie staubt Millionen ab“, dem britischen Original aus dem Jahr 1969 mit Michael Caine, Noel Coward und Benny Hill, daher auch als Hommage an den großen Krimi bezeichnet: Die Story und das Setting sind völlig anders, geblieben sind die schnellen Autos, die brillanten Ideen und Diebe, die sich gegenseitig hereinlegen. Auch anders als im Original endet „The Italian Job – Jagd auf Millionen“ nicht mit einem Cliffhanger – dafür ist die jeweils erwartete Fortsetzung in beiden Fällen nicht umgesetzt worden.

RTL zeigt das Krimi-Update am Samstag, den 12. Juli 2014 um 20.15 Uhr.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: The Italian Job auf RTL mit Mark Wahlberg, Charlize Theron und Edward Norton

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!