Hertha BSC: Adam Szalai vom FC Schalke 04 ein Thema

3. Juli 2014 - 12:05 - keine Kommentare

Hertha BSC ist trotz der fast festehenden Verpflichtung von Julian Schieber (Borussia Dortmund) auf der Suche nach einem Stürmer. Derzeit soll Adam Szalai vom FC Schalke 04 ein Kandidat in der Hauptstadt sein, allerdings dürfte ein Transfer nicht besonders günstig werden.

Der Kader von Hertha BSC erfährt in diesem Sommer einen kleinen Umbruch. Mit Pierre-Michel Lasogga und Adrian Ramos musste man zwei der begehrtesten Stürmer in der Bundesliga ziehen lassen, konnte dafür aber immerhin hohe Ablösesumme einnehmen. Mit Valentin Stocker (FC Basel) und John Heitinger (FC Fulham) sowie Julian Schieber (Borussia Dortmund) konnte man schon Qualität hinzugewinnen, dennoch ist man noch auf der Suche nach einem zentralen Stürmer.

Hertha BSC: Adam Szalai vom FC Schalke 04 ein Thema

Dieser könnte Adam Szalai heißen, denn der Ungar ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. An Klaas-Jan Huntelaar kam Szalai trotz hervorragender Ansätze nicht vorbei. Letztendlich standen dennoch 28 Einsätze mit sieben Treffer zu Buche, aber das Gefühl Stammspieler zu sein blieb aus. Nun scheint Hertha BSC bereit zu sein tief in die Tasche zu greifen und Szalai zu verpflichten.

Bild:Hertha BSC von János Balázs, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Hertha BSC: Adam Szalai vom FC Schalke 04 ein Thema

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!