Tour de France 2014: 1. Etappe rund um Leeds über 190 Kilometer

5. Juli 2014 - 09:12 - keine Kommentare

Zum Auftakt der Tour de France, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, machen die Fahrer in England Station. Die 1. Etappe rund um Leeds über 190 Kilometer wird vor allem von den deutschen Topsprinter Marcel Kittel, Andre Greipel und John Degenkolb sehnsüchtig erwartet.

Noch während der WM 2014 in Brasilien und zum Abschluss von Wimbledon wartet nun das nächste sportliche Highlight – die Tour de France 2014. Das härteste Radrennen der Welt erfreut sich trotz zahlreicher Doping-Skandale noch immer einer großen Beliebtheit. Allerdings kann Deutschland derzeit mit keinem Klassementfahrer aufwarten, lediglich Allrounder und Zeitfahrspezialist Tony Martin könnte es auf die vorderen Plätze schaffen. Dafür stellt man gleich drei Topsprinter, die jederzeit in der Lage sind eine Etappe für sich zu entscheiden. Marcel Kittel ist dies im vergangenen Jahr eindrucksvoll gelungen und so durfte der Auftaktsieger gleich einmal das begehrte Gelbe Trikot überstreifen.

Tour de France 2014: 1. Etappe rund um Leeds über 190 Kilometer

Natürlich würde Kittel dieses Kunststück am heutigen Samstag gerne wiederholen, allerdings kommt die Konkurrenz aus dem eigenen Land. Insbesondere Andre Greipel, erst vor wenigen Tagen Deutscher Meister geworden, befindet sich in Topform und auch John Degenkolb rechnet sich etwas aus. Die 190 Kilometer sind äußerst flach und bieten somit optimale Voraussetzungen für die Sprinter.

Die 1. Etappe der Tour de France wird live bei Eurosport übertragen. Unter http://www.eurosportplayer.de/ kann man das Rennen auch als Live-Stream verfolgen.

Bild:Marcel Kittel von DancingOnThePedals.net, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Tour de France 2014: 1. Etappe rund um Leeds über 190 Kilometer

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!