Keep Your Light Shining auf Pro7: Charlotte Klauser, Sarah und Coby Grant wollen überzeugen

22. Mai 2014 - 18:42 - keine Kommentare

Keep Your Light Shining auf Pro7

Mit der neuen Musikshow “Keep Your Light Shining” möchte Pro7 am heutigen Abend die Zuschauer erobern und die Chancen dafür stehen nicht. Kandidaten wie Charlotte Klauser, Sarah und Coby Grant haben 30 Sekunden Zeit, um sich in der Runde zu halten, während die Zuschauer per App abstimmen können. Als Experten agieren Ricky Martin und Alina Süggeler – moderiert wird die Show von Annica Hansen.

Mit dem Ende von “Germanys Next Topmodel” muss Pro7 den Donnerstagabend neu besetzen und hat sich dafür ein Format einfallen lassen. Mit “Keep Your Light Shining” möchte man in den kommenden drei Wochen die Zuschauer begeistern und zumindest das Konzept klingt nach einer Erfolgsgeschichte. In der Show haben neun Kandidaten pro Runde 30 Sekunden Zeit, um das Publikum vor den Fernsehbildschirmen von sich zu überzeugen. Diese können per App voten, wer in die nächste Runde kommen soll. Zudem geben Stars wie Ricky Martin und Alina Süggeler (Frida Gold) ein Statement zu den Leistungen.

Charlotte Klauser, Sarah und Coby Grant wollen überzeugen

Moderatorin Annica Hansen darf wirklich interessante Gäste in der ersten Ausgabe begrüßen. Die 23jährige Charlotte Klauser überzeugt mit ihren zahlreichen musikalischen Fähigkeiten, denn sie beherrscht das Schlagzeug, spielt Gitarre und Klavier. Musiktheaterdarstellerin Sarah ist großer Schlagerfan und besitzt eine große Vielfalt in der Stimme. Sie bekommen aber Konkurrenz von Coby Grant, einem Surfergirl mit tollem Gesang.

Die ersten Ausgabe von “Keep Your Light Shining” wird ab 20.15 Uhr auf Pro7 zu sehen sein.

Bild: ProSieben/Stephan Pick

Keep Your Light Shining auf Pro7: Charlotte Klauser, Sarah und Coby Grant wollen überzeugen, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Keep Your Light Shining auf Pro7: Charlotte Klauser, Sarah und Coby Grant wollen überzeugen

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!