New Kids on the Block Konzert in Köln: Boyband im Palladium

19. Mai 2014 - 13:16 - keine Kommentare

New Kids on the Block

New Kids on the Block sind zurück und touren derzeit durch Deutschland und Österreich. Am heutigen Montag gastiert die bekannteste Boyband im Palladium in Köln und wird eine unterhaltsame Show mit Songs aus der Vergangenheit und neuen Titel abliefern. Klassiker wie “Step By Step” und “Hangin‘ Tough” werden für Kreischalarm in der Halle sorgen.

New Kids on the Block war die erste Boyband, die weltweit für Furore sorgen sollten. Als Jonathan Knight, Jordan Knight, Joey McIntyre, Donnie Wahlberg und Danny Wood die große Musikbühne betraten, waren sie Wegbereiter für alle folgenden Boybands, die im Laufe der Jahre folgen sollten. Take That, die Backstreet Boys oder Boyzone profitierten von dem neuesten Hype, fünf gut aussehende Jungs in eine Band zu stecken, um die Herzen der weiblichen Fans zu erobern.

New Kids on the Block Konzert in Köln: Boyband im Palladium

Am heutigen Abend gibt es eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit, denn New Kids on the Block gastieren in Köln. Auch wenn sie längst dem Teenager-Alter entwachsen sind, kann die Band mit einer wirklich unterhaltsamen Show punkten. Die perfekte Mischung aus Tanzeinlagen und Gesang versetzt die Fans von Beginn an in Verzückung. Da man bewusst die Nähe zu den Fans sucht, kommt fast automatisch eine grandiose Stimmung auf. Die “Jungs” scheinen bei ihrer Show nichts verlernt zu haben, so dass man auf jeden Fall auf seine Kosten kommt.

Um 20 Uhr startet das Konzert im Palladium in Köln.

Bild: New Kids on the Block von zanastardust, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: New Kids on the Block Konzert in Köln: Boyband im Palladium

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!