Giro d’Italia 2014: 3. Etappe von Armagh nach Dublin über 187 Kilometer

11. Mai 2014 - 07:53 - keine Kommentare

Auf der 3. Etappe des Giro d’Italia 2014, der live im Fernsehen und als Live-Stream übertragen wird, geht es von Armagh nach Dublin über 187 Kilometer. Dabei rechnen sich erneut die Sprinter gute Chancen aus, diesen Abschnitt für sich zu entscheiden. Marcel Kittel konnte gestern als Erster jubeln, denn er konnte im Schlussspurt der Etappe rund um Belfast das Feld hinter sich lassen.

Marcel Kittel hatte sich für den Giro d’Italia 2014 einen Etappensieg als Ziel gesetzt, nach dem er zuvor bei der Tour de France schon vier Teilabschnitte hatte für sich entscheiden können. Die Zielsetzung wurde bereits am zweiten Tag realisiert, denn Kittel setzte sich mit einem fulminanten Schlusssprint gegen die Konkurrenz durch und sicherte sich den Tagessieg. Einfach waren diese 219 Kilometer keinesfalls gewesen, denn Regen und relativ kalte Temperaturen forderte den Fahrern einiges ab.

Giro d’Italia 2014: 3. Etappe von Armagh nach Dublin über 187 Kilometer

Nach der zweiten Etappe gab es auch einen Führungswechsel im Gesamtklassement, denn Michael Matthews übernahm das Rosa Trikot von seinen Teamkollegen Svein Tuft. Dieses gilt es am heutigen Sonntag auf einer weiteren Flachetappe zu verteidigen, auf der vor allem wieder Ausreißer für eine entsprechende Gefahr sorgen könnten. Wenn sich eine größere Gruppe finden könnte, hätte man selbst bei diesen schwierigen Bedingungen die Chance mit einem Vorsprung durchs Ziel zu fahren. Letztendlich werden aber die Sprinterteams versuchen ihre Fahrer entsprechend zu positionieren.

Eurosport überträgt die 3. Etappe des Giro d’Italia 2014 live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet, allerdings nur Bezahlfernsehen.

Bild:Marcel Kittel von DancingOnThePedals.net, CC BY – bearbeitet von borlife.

Giro d'Italia 2014: 3. Etappe von Armagh nach Dublin über 187 Kilometer, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Giro d’Italia 2014: 3. Etappe von Armagh nach Dublin über 187 Kilometer

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!