Formel 1: Qualifying zum Großen Preis von China 2014 in Shanghai

19. April 2014 - 06:22 - keine Kommentare

Formel 1

Beim Qualifying zum Großen Preis von China, das live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, möchte die Konkurrenz den Angriff auf Mercedes starten. Der bislang dominierende Rennstall konnte vor zwei Wochen einen souveränen Doppelsieg einfahren. Red Bull und Ferrari haben hart gearbeitet, um den Abstand nach vorn zu verkürzen.

Bislang konnte sich die Mercedes-Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton nur selbst schlagen. Beim zurückliegenden Rennen in Bahrain lieferten sie sich ein hochklassiges und spannendes Duell, das der Brite am Ende für sich entscheiden konnte. Die Konkurrenz hatte mit dem Ausgang des Rennens nichts zu tun und musste bislang die Dominanz von Mercedes anerkennen. Nach zwei Wochen harter Arbeit hofft man darauf, dass man den technischen Rückstand aufholen und die eigenen Autos stabilisieren konnte.

Qualifying zum Großen Preis von China 2014 in Shanghai

An die 5,451 Kilometer lange Strecke hat Lewis Hamilton allerdings zwiespältige Erinnerungen. 2007 verspielte er hier seinen Weltmeistertitel, konnte aber 2008 und 2011 in Shanghai gewinnen. Hoffnungen macht sich auch Ferrari, schließlich hatte Fernando Alonso im vergangenen Jahr die Nase vorn. Der letzte Sieg von Sebastian Vettel datiert aus dem Jahr 2009 und es war sein bislang einziger Erfolg in China.

Angesicht der zahlreiche Gewinner in den vergangenen Jahren lässt sich nur schwer eine Prognose abgeben. Mercedes gehört natürlich wieder zum Favoritenkreis, aber Red Bull und Ferrari wollen endlich die Spitze angreifen. Es wird also hoch hergehen, wenn RTL ab 7.30 Uhr live vom Qualifying berichtet. Unter rtl.de gibt es auch einen passenden Live-Stream dazu.

Bild: © RTL / Lukas Gorys

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Formel 1: Qualifying zum Großen Preis von China 2014 in Shanghai

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!