The Voice Kids auf Sat.1 mit Lena Meyer-Landrut, Hennig Wehland und Johannes Strate

21. März 2014 - 19:18 - keine Kommentare

The Voice Kids auf Sat.1 mit Lena Meyer-Landrut, Hennig Wehland und Johannes Strate

Nur fast ein Jahr nach dem erstaunlichen Auftakt geht „The Voice Kids“ auf Sat.1 in die zweite Staffel: Wieder werden sich die jungen Talente zwischen 8 und 14 Jahren messen und die prominente Jury muss sich für die besten Stimmen entscheiden.

Grand-Prix-Star Lena Meyer-Landrut, „H-Blockx“- und „Söhne Mannheims“-Sänger Hennig Wehland und „Revolverheld“-Frontmann Johannes Strate werden sich in der zweiten Staffel von „The Voice Kids“ der schweren Aufgabe stellen, alleine anhand der Stimmen der jungen KandidatInnen ihre Teams zusammenzustellen: Acht Folgen und fünf Phasen lang werden sie erstaunliche Talente kennenlernen und fördern, um letztlich auf Sat.1 einer Kandidatin oder einem Kandidaten die Chance auf ein mit 15.000 Euro dotiertes Ausbildungsstipendium und einen Plattenvertrag zu bieten.

The Voice Kids: Zweite Staffel mit Jury-Neuzugang

Schon im letzten Jahr haben die Teilnehmer bei „The Voice Kids“ mit vielschichtigen Auftritten und großen Talenten überzeugen können und auch 2014 werden sich 80 von ihnen in den „Blind Auditions“ vorstellig machen: Zunächst singen sie ihre Lieder vor dem Publikum und den mit dem Rücken zu den InterpretInnen gewandten Jury-Mitgliedern, die bei Gefallen den Buzzer betätigen und sich ansehen können, wer sie durch den Gesang begeisterte.

In den Teams von Lena, Henning und Johannes werden die auserwählten Sängerinnen und Sänger nun eine Woche lang ausgebildet, bevor es wie bei den großen Kandidaten von „The Voice of Germany“ in die „Battle Rounds“ geht. Von dort werden die letzten vier TeilnehmerInnen in die „Sing-Offs“ kommen, um schließlich im Finale und in der Voting Runde zu bestehen – 2013 wurden für diesen Weg noch sechs Folgen bereit gestellt, nach ihrem Erfolg wird die 2014er Staffel um zwei Ausgaben erweitert.

Lena Meyer-Landrut und Hennig Wehland bekommen Unterstützung von Johannes Strate

80 Kinder aus acht Ländern werden sich dieses Mal messen: Laut Johannes Strate wurde bei der Vorauswahl darauf geachtet, dass sie gefestigt genug sind, um eine mögliche Abweisung zu verkraften – dennoch hat sich das neue Jury-Mitglied vorgenommen, ein ablehnendes „Nein“ so freundlich wie möglich abzugeben und konstruktive Kritik zu üben. Seine beiden Mit-Juroren Lena Meyer-Landrut und Henning Wehland konnten im letzten Jahr schon ihr Talent in diesen Dingen üben.

Die „Blind Auditions“ in der zweiten Staffel von „The Voice Kids“ können am Freitag, den 21. März 2014 auf Sat.1 ab 20.15 Uhr gesehen werden.

Bild: © SAT.1/Frank Zauritz

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: The Voice Kids auf Sat.1 mit Lena Meyer-Landrut, Hennig Wehland und Johannes Strate

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!