Das große Fest zum Jubiläum in der ARD: Zehn Jahre Florian Silbereisen

22. März 2014 - 18:53 - keine Kommentare

Volksmusik

Florian Silbereisen präsentiert seit zehn Jahren die Feste-Reihe in der ARD und „Das große Fest zum Jubiläum“ wird diesen Umstand gebührend feiern: Mit einer Vielzahl von Gästen, spannenden Überraschungen und amüsanter Unterhaltung wird der Volksmusik-Abend live aus Magdeburg gesendet.

Dieses Jahr wird das Frühlingsfest der Volksmusik mit Florian Silbereisen nicht nur die mildere Jahreszeit einläuten, der beliebte Moderator, Sänger und Entertainer wird sich mit seinen prominenten Besuchern und musikalischen Freunden auch den Zehnjahresfeierlichkeiten seiner Showreihe widmen: „Das große Fest zum Jubiläum“ wird in der ARD die vergangene Dekade Revue passieren lassen und auch nach vorne schauen. Seitdem Florian Silbereisen mit gerade einmal 22 Jahren am 07. Februar 2004 die Samstagabendshow übernahm hat sich einiges getan und nach seinem aktuellen Image-Wandel können seine Fans auch weiterhin Großes erwarten.

Das große Fest zum Jubiläum: Zehn Jahre Florian Silbereisen

In den letzten zehn Jahren konnten die mehrmals im Jahr ausgestrahlten Feste der Volksmusik immer wieder für überraschende Auftritte und rekordverdächtige Ereignisse sorgen, die Schlager-Szene hat sich gewandelt und der noch immer junge Moderator ist an seiner Unterhaltungssendung gereift, um sich immer wieder neu zu erfinden. Am kommenden Samstag wird er in Magdeburg einige der Highlights der ersten zehn Jahre noch einmal zeigen, aber vor allem auch liebe Freunde und Kollegen versammeln, um das Jubiläum gemeinsam zu begehen.

Und so werden DJ Ötzi und Semino Rossi mit dabei sein, Michelle und Beatrice Egli werden sich die Ehre geben, die Dorfrocker und die Höhner werden auftreten, Oonagh und etliche andere Überraschungen wird „Das große Fest zum Jubiläum“ parat haben. Showmaster Florian Silbereisen wird selbst wie gewohnt in verschiedene Rollen schlüpfen und sein Publikum erneut von seinem Talent überzeugen.

Frühlingsfest der Volksmusik in der ARD

2004 war er Deutschlands jüngster Showmaster, heute ist er der beliebteste: Nach seiner ersten Sendung „Mit Florian, Hut und Wanderstock“ übernahm er die Feste-Reihe von Carmen Nebel und musste zunächst beweisen, dass er das Zeug dazu hat – und hierfür flog er an Seilen durch die Hallen der Republik, ging buchstäblich über glühende Kohlen und sang in unterschiedlichen Musical-Medleys, während er auch seine volksmusikalischen Gäste den Zuschauern auf seine ihm eigene Art näher brachte. Am Samstag, den 22. März 2014 wird Florian Silbereisen in der ARD und live aus Magdeburg „Das große Fest zum Jubiläum“ und zum Frühlingsanfang ab 20.15 Uhr präsentieren.

Bild: Volksmusik von badkleinkirchheim, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Das große Fest zum Jubiläum in der ARD: Zehn Jahre Florian Silbereisen

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!