Goodbye Deutschland auf Vox: Jens & Jenny auf Mallorca – Jörg & Fabio Klein auf Gran Canaria

18. März 2014 - 20:19 - keine Kommentare

In der heutigen Folge von “Goodbye Deutschland! Die Auswanderer” auf Vox stehen Jens und Jenny auf Mallorca erneut im Mittelpunkt. Bereits vor einigen Wochen konnten die Zuschauer das Schicksal der Auswanderer verfolgen, die sich mittlerweile getrennt haben. Zudem stellt Vox das Paar Jörg & Fabio Klein auf Gran Canaria vor.

Jörg und Fabio Klein leben schon seit geschlagenen sieben Jahren auf Gran Canaria und haben das Leben dort schätzen gelernt. Der gemeinsame Friseurladen läuft hervorragend, aber nun soll sich der Traum von einer Fankneipe erfüllen, die aber noch komplett saniert werden muss. Eine solche Herausforderung wird natürlich zu einer besonderen Belastungsprobe für das Paar, das nun unter Beweis stellen muss, dass man auf allen Gebieten gut zusammenarbeite kann.

Goodbye Deutschland auf Vox: Jens und Jenny auf Mallorca

Die Geschichte von Jens und Jenny war schon einmal bei “Goodbye Deutschland” auf Vox zu sehen. Damals versuchte das Paar auf Mallorca mit einer Boutique auf der Sonneninsel Fuß zu fassen. Allerdings sorgte eine schockierende Nachricht von Knoten in der Lunge dafür, dass Jens vollkommen aus der Bahn geriet und sich sinnlos betrank. Auch die finanziellen Sorgen wurden immer größer, so dass sich das Paar zu einer Trennung entschloss.

Nun gehen beide wieder getrennte Wege und während Jens es mit einer neuen Partnerin sowie Mallorca-Touren versucht, möchte Jenny die Boutique wieder aufleben lassen. Wie es den beiden Auswanderern weiter ergangen ist, kann man ab 21.15 Uhr auf Vox erfahren.

Bild: (c) Vox

Goodbye Deutschland auf Vox: Jens & Jenny auf Mallorca - Jörg & Fabio Klein auf Gran Canaria, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Goodbye Deutschland auf Vox: Jens & Jenny auf Mallorca – Jörg & Fabio Klein auf Gran Canaria

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!