Bayer 04 Leverkusen: Aaron Hunt vom SV Werder Bremen an der Angel

13. März 2014 - 07:35 - 1 Kommentar

Bayer 04 Leverkusen bastelt hinter den Kulissen schon fleißig am Kader für die kommende Spielzeit. Für die offensive Zehnerposition ist mit Aaron Hunt vom SV Werder Bremen ein interessanter Spieler ins Visier geraten, der ablösefrei zur Werkself wechseln könnte.

Im gestrigen Spiel gegen Paris St. Germain hat sich Bayer 04 Leverkusen deutlich besser verkauft als bei der 0:4-Heimschlappe vor drei Wochen. Hätte Simon Rolfes nicht den Elfmeter verschossen, wäre sogar etwas möglich gewesen als eine 1:2 Niederlage. Nach dem Ausscheiden in der Königsklasse ist klar, dass man auch im kommenden möglichst in der Champions League vertreten sein möchte. Dazu muss man am kommenden Wochenende die sportlichen Wende schaffen, allerdings wartet mit dem Gastspiel beim FC Bayern München eine richtig schwere Aufgabe auf die Werkself.

Aaron Hunt vom SV Werder Bremen an der Angel

Während dessen arbeiten die Verantwortlichen von Bayer 04 Leverkusen schon am Kader für die kommende Saison. Mit dem Brasilianer Wendell kommt bereits sicher ein neuer Linksverteidiger, zudem wird Karim Bellarabi den abwanderungswilligen Sidney Sam ersetzen. Nun sucht man noch nach einem spielstarken Zehner, der bei einer Systemumstellung auch auf dem linken Flügel zum Einsatz kommen könnte. In Visier ist dabei Aaron Hunt vom SV Werder Bremen, der seinen Vertrag bei den Norddeutschen wohl nicht verlängern wird und in Leverkusen noch einmal die Chance hätte sich auf internationalem Niveau zu beweisen. Mit seiner Ablösefreiheit ist er zudem auch für Borussia Mönchengladbach und die Tottenham Hotspurs interessant, aber die Tendenz geht wohl in Richtung Leverkusen.

Bild:Bayer 04 Leverkusen von Aleksandr Osipov, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Bayer 04 Leverkusen: Aaron Hunt vom SV Werder Bremen an der Angel

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Reemt Rieken am 13. März 2014 - 09:03 Uhr

Und tschüß Herr Hunt! Sie haben viele gute Spiele aber auch viele “lustlos Spiele” für GrünWeiss absolviert und damit gut, haben ja auch richtig gut verdient dabei.Der SVW hat in der Winterpause reagiert und einen guten Polen als Nachfolger verpflichtet, der Name Hunt ist ab der nächsten Saison Vergangenheit!

Hinterlasse eine Meinung zu: Bayer 04 Leverkusen: Aaron Hunt vom SV Werder Bremen an der Angel

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!