Der Hundeprofi unterwegs auf Vox: Martin Rütter sammelt neue Erfahrungen

15. März 2014 - 18:22 - 1 Kommentar

Der Hundeprofi unterwegs

Der Hundeprofi unterwegs

Bislang kannte man Martin Rütter nur als “Hundeprofi” und “V.I.P. Hundeprofi”, wo er verweifelten Hunde-Besitzer hilfreich zur Seite stand. In “Der Hundeprofi unterwegs” wechselt der 42jährige quasi die Seiten und sammelt neue Erfahrungen im Umgang mit dem liebsten Haustier des Menschen.

Viele Hundebesitzer sind Martin Rütter zum Dank verpflichtet. Der “Hundeprofi” und “V.I.P. Hundeprofi” von Vox hat vielen Vierbeinern und ihren Herrchen beziehungsweise Frauchen hilfreich Tipps gegeben, die ein Zusammenleben deutlich leichter machten. Allerdings besansprucht der Experte natürlich nicht alles Wissen rund um das Thema “Hunde” für sich, sondern ist gerne bereit neue Eindrücke und Erfahrungen zu sammeln.

Der Hundeprofi unterwegs auf Vox: Martin Rütter sammelt neue Erfahrungen

Deshalb begibt sich Martin Rütter auf Reisen und besucht in “Der Hundeprofi unterwegs” unter anderem Martin aus Österreich, der mit seinen Huskys in die Berge gezogen ist. Bei einer Hundeschlittenfahrt spürt der Coach die Freiheit, die von einer solchen Tour ausgeht. Ein Kontrastprogramm dazu bildet der Obdachlose Manfred in Köln, der gemeinsam mit seinem Hund “Witzig” unter einer Brücke lebt. Die soziale Randerfahrung ist für Martin Rütter auf gewisse Weise erschütternd.

Wiederum kann sich der 43jährige auch an hilfreichen Fähigkeiten der Hunde erfreuen. Karina aus Berlin würde ohne ihren Hund vollkommen die Orientierung verlieren, denn die junge Frau ist von Geburt an blind. Auch Martin Rütter lässt sich von Portis durch die Stadt führen.

Wer gemeinsam mit Martin Rütter in die Welt der Hunde eintauchen will, sollte sich “Der Hundeprofi unterwegs” um 19.10 Uhr auf Vox anschauen.

Foto (c) Vox

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Der Hundeprofi unterwegs auf Vox: Martin Rütter sammelt neue Erfahrungen

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Martina mit Graf am 16. März 2014 - 14:49 Uhr

Die erste Folge war super. Ich besitze selber zwei Schlittenhunde, einen Mix Sibirian Husky / Alaskan Malamute und einen Alaskan Malamute. Den Satz vom Huskymann Martin, geb ich auch immer an alle weiter die sagen : Och sind die schoen. Ja, das sind sie, aber es sind Spitzensportler die beschäftigt werden wollen. Ich hab ein Pferd wo sie mitlaufen und mache Agility mit den beiden, haben beide die Begleithundepruefung.

Hinterlasse eine Meinung zu: Der Hundeprofi unterwegs auf Vox: Martin Rütter sammelt neue Erfahrungen

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!