Stern TV auf RTL: Knochenmarkspende für Tim, Ehegattensplittung und abgelaufene Joghurts

5. März 2014 - 21:21 - keine Kommentare

Steffen Hallaschka wird bei „Stern TV“ in dieser Woche emotionale Themen behandeln, aber auch von unterschiedlichen Auslegungen sozialer Gerechtigkeit berichten, Wissenswertes präsentieren und Erstaunliches vorstellen, wenn das langlebige Magazin auf RTL am 05.03.2014 mit einer neuen Ausgabe zu sehen sein wird.

„Stern TV“ stellt den 12-jährigen Tim vor, der zweimal an Knochenkrebs erkrankte: Im Jahr 2006 benötigte er eine Stammzellenspende und er und seine Familie erlebten, wie aufwendig und schwierig die Suche ist – er hatte das Glück, einen geeigneten Spender noch rechtzeitig zu finden und engagiert sich seitdem für die Typisierung von Knochenmarksspendern. Im Beitrag „Nach Knochenmarkspende: Zwölfjähriger wird zum Werbestar der DKMS“ berichtet Steffen Hallaschka auf RTL von Tims Aufruf in einem Spot der „Deutschen Knochenmarkspenderdatei“, hat seine Eltern ins Studio eingeladen und wird sich von Experten erklären lassen, wie eine Knochenmarksspende funktioniert und was sie bewirkt.

Stern TV: Knochenmarkspenden, Ehegattensplittung und abgelaufene Joghurts

Die Steuerberaterin Reina Becker wendet sich gegen ein ihrer Meinung nach „Ungerechtes Steuersystem: Alleinerziehende klagt gegen Ehegattensplitting“ nachdem ihr Mann verstarb und sie nun nicht mehr das Anrecht auf die Steuervergünstigungen hat. Ihre Steuererklärung fiel daher entsprechend höher aus als bisher und sie hat sich mit ihrem Anliegen ans Gericht gewandt. Der Bundesfinanzhof  prüft ihre Einwände, bei Steffen Hallaschka erklärt Reina Becker sie gemeinsam mit ihrem Anwalt Dr. Ulf Künnemann. Der

CDU-Politiker Norbert Geis vertritt die gegenteilige Meinung.

Eine neue Frage wartet in der „stern TV-Storybox: Kann ich 14 Monate alte Joghurts bedenkenlos essen?“ soll beantwortet werden. Hierzu wird von Tanja Brünnen berichtet, die ein solches, deutlich über dem Mindeshaltbarkeitsdatum liegendes Nahrungsmittel aß ohne unangenehme Nebenwirkungen. Das RTL-Magazin will dies überprüfen und schickt abgelaufene Lebensmittel ins Labor, während der Koch Michael Schieferstein sich dagegen ausspricht, vorschnell Essen wegzuwerfen.

Sportliche Höchstleistungen und spannende Gäste bei Steffen Hallaschka

Auch die sportlichen Leistungen werden bei „Stern TV“ wieder berücksichtigt: Der Bericht „Extremklettern auf dem Cerro Torre: Wie David Lama die Sensation schaffte“ wird von einem der jüngsten Freikletterer erzählen, der zunächst mit 15 Jahren schon Weltcupsieger wurde und dann mit 23 den schwierigen Berg in Patagonien erklomm. David Lama wird Steffen Hallaschka davon live im Studio berichten und seine nächsten Herausforderungen nennen.

„Stern TV“ wird am 05. März 2014 wie so gut wie jede Woche um 22.15 Uhr live auf RTL mit Steffen Hallaschka ausgestrahlt.

Bild: (c) RTL / Stefan Gregorowius

 
Tags: ,
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Stern TV auf RTL: Knochenmarkspende für Tim, Ehegattensplittung und abgelaufene Joghurts

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!