VfL Wolfsburg: Ivica Olic vor einem Wechsel zu Stoke City

28. Februar 2014 - 08:18 - keine Kommentare

Die Wege vom VfL Wolfsburg und Ivica Olic scheinen sich nach dieser Spielzeit zu trennen. Derzeit muss der WM-Fahrer ohnehin auf der Bank Platz nehmen, da sich Bas Dost den Platz in der Offensive gesichert hat. Zudem tendiert der 33jährige Kroate zu einem Wechsel zu Stoke City in der Premier League.

Dank der Schwäche der Konkurrenz ist der VfL Wolfsburg deutlich näher an die Champions League-Plätze herangerückt und kann sich den Traum von der Königsklasse im kommenden Jahr erfüllen. Die Entscheidung der Verantwortlichen noch einmal in Kevin de Bruye zu investieren und Diego ziehen zu lassen, scheint vollkommen richtig gewesen zu sein. Mit einem weiteren Erfolg am kommenden Wochenende gegen die TSG Hoffenheim könnte der Sprung auf die Champions League-Ränge gelingen.

VfL Wolfsburg: Ivica Olic vor einem Wechsel zu Stoke City

Im Hintergrund arbeiten die Verantwortlichen schon am Kader für die kommende Spielzeit und dort wird man mit Sicherheit einen zentralen Stürmer verpflichten wollen. Zwar absolvieren Bas Dost und Ivica Olic eine gute Saison, dennoch wird man weitere Qualität in der Offensive haben wollen. Unabhängig davon möchte der VfL Wolfsburg mit Olic verlängern und bietet einen Einjahresvertrag. Dieser erscheint dem Kroaten aber weniger lukrativ als das Angebot von Stoke City aus der Premier League, wo Olic noch einmal für zwei Jahre unterschreiben könnte. Der Wechsel in die Premier League wird somit immer wahrscheinlicher.

Bild:VfL Wolfsburg von Markus Unger, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: VfL Wolfsburg: Ivica Olic vor einem Wechsel zu Stoke City

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!