Goodbye Deutschland: Nadine Angerer in Australien und Arndt Villette auf Martinique

25. Februar 2014 - 20:17 - keine Kommentare

In der heutigen Ausgabe von “Goodbye Deutschland! Die Auswanderer” auf Vox bekommen die Zuschauer mit Welfußballerin Nadine Angerer eine richtig bekannte Persönlichkeit zu sehen, die ihre Karriere in Australien ausklingen lassen möchte. Nicht minder interessant ist das Schicksal von Familie Villette auf Martinique.

Daniela Katzenberger ist dank ihrer Teilnahme bei den Auswanderern zu einer richtigen Berühmtheit geworden. Inzwischen hat die “Katze” sogar ihr eigenes Format im Fernsehen. In der heutigen Folge können die Zuschauer die Auswanderpläne einer weiteren Prominenten begleiten, denn Nadine Angerer wagt den Schritt nach Australien. Die Weltfußballerin des Jahres 2013 ist im Herbst ihrer Karriere und sucht noch einmal eine neue Herausforderung in Down Under. Allerdings sind die Verhältnisse in Brisbane noch einmal etwas anderes als Deutschland und alle Dinge brauchen etwas Gewöhnung.

Familie Villette auf Martinique

Eigentlich kann Arndt Villette mit seinem Leben in Deutschland sehr zufrieden sein. Als Serviceleiter in einem Autohaus hat er einen soliden Job und ausreichend Geld, um seine Familie zu versorgen. Nun allerdings plant seine Frau nach Martinique zu gehen, um dort als Lehrerin zu arbeiten. Karibik, blaues Wasser und weiße Strände sind natürlich alles wunderbare Begleiterscheinungen, von denen sich auch Arndt überzeugen lässt. Bislang ohne Job möchte er auf Martinique eine Eisdiele eröffnen und hat dafür eigens schon einen Kurs zur Eisherstellung belegt. Der Kauf einer Eismaschine war der nächste Schritt, aber reicht dies wirklich aus, um in der Karibik Erfolg zu haben.

Beide Auswanderschicksale sind ab 21.15 Uhr auf Vox zu sehen.

Bild: (c) Vox

Goodbye Deutschland: Nadine Angerer in Australien und Arndt Villette auf Martinique, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 2 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Goodbye Deutschland: Nadine Angerer in Australien und Arndt Villette auf Martinique

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!