Undercover Boss auf RTL: Hans Mosbacher für die Stölting Service Group im Einsatz

10. Februar 2014 - 18:59 - 1 Kommentar

In einer neuen Folge von “Undercover Boss” auf RTL ist Hans Mosbacher im Einsatz. Der Geschäftsführer und Gesellschafter des Personaldienstleistungsunternehmens Stölting Service Group muss sich beim Putzen sowie beim Sicherheitsdienst behaupten und gewinnt dadurch wertvolle Einblicke in sein Unternehmen.

Der Unterschied zwischen Angestellten und Chefs ist immer der Blickwinkel. Diese Erfahrungen mussten in den vergangenen Jahren zahlreiche Führungskräfte machen, die bei “Untercover Boss” für eine gewisse Zeit das bequeme Büro gegen den beschwerlichen Arbeitsalltag der “normalen” Mitarbeiter eingetauscht haben. Am heutigen Montag wagt Hans Mosbacher dieses außergewöhnliche Experiment. Der Geschäftsführer und Gesellschafter des Personaldienstleistungsunternehmens Stölting Service Group ist sonst für 4.000 Mitarbeiter verantwortlich, die in ganz unterschiedlichen Dienstleistungsbranchen im Einsatz sind. Die Facetten reichen dabei von Gebäudereinigung über Sicherheitsdienst bis hin zu Kurierdiensten.

Hans Mosbacher für die Stölting Service Group im Einsatz

Als Praktikant Klaus Becker getarnt erwischt Hans Mosbacher gleich einen besonders schweren ersten Tag, denn es steht die Reinigung einer Schwimmhalle auf dem Programm – um 3 Uhr morgens. Unter der Aufsicht von Vorarbeiterin Monika Figelski gerät der Geschäftsführer schon früh an seine körperlichen Grenzen. Aber auch der Rest der Woche hat es in sich, denn Mosbacher muss sich beim Sicherheitsdienst im Rahmen eines Fußballspiels behaupten,  ein Möbelhaus auf Hochglanz bringen und im Kölner Zoo Fenster putzen.

Die neue Folge von “Undercover Boss” ist ab 20.15 Uhr auf RTL zu sehen.

Bild: (c) RTL

Undercover Boss auf RTL: Hans Mosbacher für die Stölting Service Group im Einsatz, 4.0 out of 5 based on 5 ratings
 
VN:F [1.9.18_1163]
4.0 / 5.0 - 5 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Undercover Boss auf RTL: Hans Mosbacher für die Stölting Service Group im Einsatz

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Gabriel am 15. Februar 2014 - 19:21 Uhr

Schöne Schow, klasse Fake.. traurig nur das er bzw. sein Vertriebsleiter M.Musebrink
alles wieder zerstört. Sehr schlimm finde ich aber, das auf Anweisung von M.Musebrink, nachweislich die Eingliederungszuschüsse und Fördergelder der diversen Lesitungsträger abkassiert werden für die Älteren Arbeitslose, Umschüler und Langzeit ALG2 Empfänger. Nach Ablauf der Fördergelder, sitzen sie wieder auf der Strasse, den sie werden systematisch durch neue geförderte ersetzt.
Das alles auf Kosten dieser, schon genug gestraften, Menschen und auf Kosten der Steuerzahler. Die Bundesagentur für Arbeit und auch die anderen Leistungsträger wie die Dt.Renteneversicherung, Bundesagentur für Arbeit als auch
die dieversen Jobcenter. Offensichtich hat keiner der o.g. Institutionen etwas dagegen unternomme, weil es für Ihre Statistiken vorteilhaft ist.

Hinterlasse eine Meinung zu: Undercover Boss auf RTL: Hans Mosbacher für die Stölting Service Group im Einsatz

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!