Inception auf RTL

9. Februar 2014 - 19:21 - keine Kommentare

Leonardo DiCaprio führt in „Inception“ in die Traumlandschaften von Christopher Nolan: Der enorm erfolgreiche, verschachtelte Cyber-Thriller verbindet atemberaubende Effekte und harte Action mit einer atemlosen Krimi-Spannung, sowie mit psychologischen und sozio-kulturellen Ansätzen, wenn der vierfach Oscar-prämierte Film auf RTL läuft.

In Christopher Nolans „Inception“ übernimmt Leonardo DiCaprio die Rolle von Dom Cobb, einem Spezialisten darin, in die Traumwelt von Schläfern einzusteigen und dort wertvolle Informationen zu sammeln. Beim „Traum-Sharing“ können er und sein Team die Träume aufbauen und beeinflussen und in verschieden tiefe Ebenen des Bewusstseins dringen. Ein japanischer Geschäftsmann (Ken Watanabe) beauftragt ihn, einem Konkurrenten (Cilian Murphy) eine Idee im Traum einzupflanzen, was als schlichtweg unmöglich gilt. Doch Cobb entwickelt einen haarsträubenden Plan, um so tief in den Traum einzusteigen wie nie zuvor – denn in den untersten Schichten des Bewusstseins glaubt er diese Eingebung unterbringen zu können.

Inception: Leonardo DiCaprio manipuliert Träume

Hierzu muss er sein Team, darunter Joseph Gordon-Levitt, Ellen Page, Tom Hardy und Dileep Rao, genauestens aussuchen und mit seinem Mentor Miles (Michael Caine) die Logik hinter dem Unterfangen klären, denn das Traum-Sharing ist nicht völlig ungefährlich. Doms Frau Mal (Marion Cotillard) hat sich vor Jahren umgebracht, da sie nicht wusste, dass sie sich nicht mehr im Traum befand – Dom muss sich seitdem ständig vergewissern, dass er nicht schläft.

Zwischen den „Dark Knight“ Filmen hat Christopher Nolan mit „Inception“ bewiesen, dass es ihm auch neben Batman-Filmen gelingt, sein Publikum in die Kinos zu locken. Der Regisseur gehört zu den derzeit am meisten gefeierten Vertretern seiner Zunft, sein als roher Realismus wahrgenommener Stil, der dabei sehr wohl mit fantastischen Elementen aufwartet, trifft den Nerv von derzeitigen Zuschauern, die Action mit sozio-kulturellen und psychologischen Ansätzen schätzen und das Traum-Drama aus dem Jahr 2010 hat ihnen über den Kinobesuch hinaus Themen zum Nachdenken geliefert.

Christopher Nolans Cyber-Thriller auf RTL

„Inception“ bleibt der vielgelobteste Film von Christopher Nolan: Kritiker aller Art zeigten sich begeistert von der verschachtelten Story und den visuellen Einfällen, um die Traumwelt so authentisch wie möglich zu gestalten. Zudem wurde der Film auch mit vier Oscars ausgezeichnet.

RTL zeigt den actionreichen Cyber-Thriller „Inception“ am Sonntag, den 09. Februar 2014, um 20.15 Uhr.

Bild: Leonardo DiCaprio von Made In Hollywood, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Inception auf RTL

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!