Lachende Kölnarena

7. Februar 2014 - 07:23 - keine Kommentare

Zum 13. Mal lädt der Kölner Karneval in die „Lachende Kölnarena“: In der Lanxess Arena werden die besten und beliebtesten Spaßmacher im Karneval an vier ausgedehnten Wochenenden bis kurz vor den großen Höhepunkt am Rosenmontag für Vergnügen und ausgelassene Stimmung sorgen.

Die „Lachende Kölnarena“ gehört zu den traditionellen Events im Kölner Karneval, die in jedem Jahr die vielzähligen Besucher begeistern können. Seit 1963 wird bereits zu den mehrtägigen Humor-Veranstaltungen gebeten, die Tickets sind gewohnt begehrt. Denn hier treten über Stunden einige der besten Künstler aus dem Karneval auf, um die Jecken in die richtige Stimmung zu bringen – ebenso ist traditioneller Weise das Mitbringen von Speisen und Getränken hier erlaubt, während natürlich auch Kölsch und andere unabdingbare Grundnahrungsmittel während der Faschingszeit in der Lanxess Arena angeboten werden.

Lachende Kölnarena an vier verlängerten Wochenenden

Alle sind sie wieder mit dabei: Die Bläck Fööss, die Höhner, Brings, die Paveier, De Räuber, Bernd Stelter, Klaus & Willi, Marie L. Nikuta, Marita Köllner, die Klüngelköpp, Martin Schopps, die Domstürmer, die Cöllner, Kasalla, CatBallou, die Kölner Rheinveilchen, die Luftflotte, Kammerkätzchen, die Westerwaldsterne, das Tanzcorps Colonia Rut Wiess, Ted Borgh, Bückeburger Jäger, das Trompeterkorps Eefelkank und etliche andere, die im Kölner Karneval bei so gut wie keiner Veranstaltung fehlen dürfen.

Sie finden sich an vier Wochenenden und teilweise den Tagen zuvor in der Kölner Lanxess Arena ein, um jeweils um 19.11 Uhr mit dem Spaß und Frohsinn zu beginnen. Als Termine für die Lachende Kölnarena wurden 2014 der 07. und 08. Februar, der 14. und der 15. Februar, sowie die Tage vom 20. bis zum 23. Februar und vom 26. Februar bis zum 02. März auserkoren – am 03. März wird dann der Rosenmontagszug in Köln erwartet.

Highlight im Kölner Karneval in der Lanxess Arena

Der Kölner Karneval steht in diesem Jahr unter dem Motto „Zokunf, merspringksewatkütt“ und in diesem Sinne kann man auch gespannt darauf sein, welche Beiträge an diesen 13 Tagen bei der „Lachenden Kölnarena“ die Stimmung anheizen werden. Tickets gibt es bereits ab 32,50 Euro, während die Eintrittskartenpreise auch bis 43,50 Euro in der entsprechenden Kategorie reichen. Special Tickets gibt es ab 132 Euro und neben dem Pittermännchen-Service in der Lanxess Arena kann man auch ein 10 Liter Fass Kölsch für 39,90 Euro erstehen.

Bild:Lanxess Arena von Udo Schröter, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Lachende Kölnarena

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!