TV total PokerStars.de Nacht auf Pro7 mit Frank Buschmann und Christine Theiss

4. Februar 2014 - 21:32 - 1 Kommentar

Am heutigen Dienstag lädt Stefan Raab wieder zur “TV total PokerStars.de Nacht” auf Pro7. Als prominente Gäste sind Sänger Tom Beck, Kickbox-Weltmeisterin Christine Theiss und Sportmoderator Frank Buschmann eingeladen. Sie werden sich mit Raab, Elton und dem Qualifikanten messen.

Die “TV total PokerStars.de Nacht” ist fester Bestandteil im Programm von Pro7 geworden, denn etwa alle zwei Monate lädt Stefan Raab drei Prominente sowie seinen Showpraktikanten Elton und einen Qualifikanten zu einer gepflegten Runde Poker ein. Dabei werden insgesamt 100.000 Euro als Preisgeld ausgeschüttet, von denen alleine der Sieger die Hälfte erhält. Zuletzt konnte Elton im Dezember die Pokerrunde für sich entscheiden. Dies bedeutete zugleich den zweiten Sieg in Folge für den bekennenden FC St. Pauli-Fan, der insgesamt bereits acht Mal bei dem Format sich als Gewinner feiern lassen durfte. Die Zuschauer dürfen gespannt sein, ob Elton sich auch gegen die sportaffine Konkurrenz in dieser Ausgabe durchsetzen kann.

Frank Buschmann und Christine Theiss fordern Stefan Raab heraus

Frank Buschmann gilt als einer der beliebtesten Sportkommentatoren in Deutschland. Dabei sorgte seine Zusammenarbeit mit Pro7 schon für einige humorvolle Momente, denn der Basketball-Fan kommentiert auch die Spiele bei “Schlag den Raab” gewohnt emotionsgeladen. Zuletzt war das Duo auch bei der Übertragung des Super Bowls gemeinsam in New York aktiv. Während “TV total” mit Entertainer Stefan Raab eine Woche lang in der 19-Millionen-Metropole ausgestrahlt wurde, kommentierte Buschmann das Finale der NFL, welches die Seattle Seahawks gegen die Denver Broncos gewannen. Der Sportkommentator, der als vielseitig gilt, dürfte auch ein Grundwissen beim Pokern mitbringen.

Doch Frank Buschmann ist nicht der einzige Gast mit einem sportlichen Hintergrund bei der heutigen Ausgabe. Auch Christine Theiss hat in den letzten Jahren in Deutschland einen hohen Bekanntheitsgrad erlangt, denn die 33-Jährige war von 2007 bis 2013 Weltmeisterin im Vollkontakt-Kickboxen. Später trat die im Bezirk Gera geborene Sportlerin dann als Moderatorin von den Sendungen “The Biggest Loser” und “Mein Mann kann” in Erscheinung. Als promovierte Doktorin dürfte Theiss beim Pokern ebenfalls nicht zu unterschätzen sein.

Showpraktikant Elton will den Hattrick

Als Favorit gilt trotz der großen Konkurrenz Elton. Der gebürtige Berliner könnte heute zum dritten Mal in Folge den Sieg holen und somit einen Hattrick einfahren. Ein weiterer Konkurrent neben Frank Buschmann und Christine Theiss wird Tom Beck sein, der sich als Hauptkommissar Ben Jäger aus “Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei” einen Namen gemacht hat. Der Schauspieler war auch schon als Sänger aktiv. Sein Album ‘‘Americanized‘‘ schaffte es im Oktober 2012 auf Platz 29 der deutschen Charts. Nun will Beck zeigen, dass er auch ein begnadeter Pokerspieler ist.

Sechs Teilnehmer streiten sich um 100.000 Euro Preisgeld, von denen alleine der Sieger die Hälfte erhält, bei der “TV total PokerStars.de Nacht”. Die heutige Ausgabe beginnt bereits um 22:05 Uhr.

Bild:Poker von Ross Elliott, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu TV total PokerStars.de Nacht auf Pro7 mit Frank Buschmann und Christine Theiss

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Otmar am 5. Februar 2014 - 09:03 Uhr

Ich sehe mir die Sendung eigentlich gerne an. Allerdings hat mich das Geschwätz und das Verhalten von Stefan Raab gestern so genervt, daß ich mir das künftig nicht mehr antue

Hinterlasse eine Meinung zu: TV total PokerStars.de Nacht auf Pro7 mit Frank Buschmann und Christine Theiss

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!