Halloween 2011: Heidi Klum kommt als anatomisches Wunder

31. Oktober 2011 - 14:50 - keine Kommentare

Noch keinen Plan, als was man sich zum heutigen Halloween verkleiden soll? Wem es irgendwann einmal einfach zu langweilig wird, immer nur als Hexe, Vampir oder Kürbisgeist aus dem Haus zu gehen, der sollte sich mal von den Stars aus Hollywood inspirieren lassen: einmal mehr übetreffen sich die Promis dieser Welt in Sachen Originalität und Extravaganz, um schon jetzt einen Vorgeschmack auf die kommenden Gruseltrends zu bieten…

Ein richtig “haariges Kostüm” hatte beispielsweise das deutsche Top-Model Heidi Klum angekündigt: und während die halbe Welt rätselte, um was es sich dabei handeln könnte, lies 38-Jährige nun die Bombe platzen – und kam wie Gott sie schuf. Allerdings ohne Haut wohlgemerkt. Als anatomisches Wunder mit Muskeln und Sehnen hätte Professor von Hagens, Initiator der umstrittenen ‘Körperwelten’-Ausstellung, seine helle Freude an ihr gehabt. Den ultimativen Schockfaktor dieser Halloween-Nacht dürfte Klum jedenfalls sicher sein…

Giftgrün hingegen scheint es Kim Kardashian zu mögen, die sich in ein hautenges ‘Poison Ivy’-Kostüm zwängte. Angelehnt an die gleichnamige Batman-Schurkin hatte das knapp bemessene Kleid vor allem in der Herrenwelt für viel Aufsehen gesorgt…

Und weils grad so schön war noch ein Comic-Look – dieses Mal mit viel Nostalgie: Kinder der Achtziger Jahre erinnern sich vielleicht noch an die (kurzlebige) Spielzeugpuppen-Serie ‘She-Ra, Princess of Power’, die vom Hersteller Mattel quasi als Gegenentwurf zu den muskelbepackten ‘Masters of the Universe’ auf den Markt geworfen wurden. Jedenfalls scheint Hotelerbin Paris Hilton ganz tief in der Mottenkiste gewühlt und sich dabei auf die Qualitäten der Titelheldin besonnen zu haben. Fazit: Pfiffige Idee, aber das Revival der Serie bleibt uns hoffentlich trotzdem erspart.

Weitere Kostümideen: Gwen Stefani (als Cinderella) Cameron Diaz (als Stripperin), David Arquette (als Elvis Presley), Jessica Alba (als Hexe), Stevie Wonder (als Skelett), Ice-T (als Hannibal Lecter), Coco Austin (als vollbusige Teufelin) oder Charlie Sheen (als er selbst).

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Halloween 2011: Heidi Klum kommt als anatomisches Wunder

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!