Militär- und Blasmusikparade in Köln in der Lanxess Arena

24. Januar 2014 - 07:38 - keine Kommentare

Die Internationale Militär- und Blasmusikparade gastiert auf ihrer 2014er Tour auf ihrem zweiten Stopp gleich an einem der größten und großartigsten Veranstaltungsorte der Republik: 400 Künstler aus sieben Ländern werden in der Lanxess Arena in Köln mit ihren Märschen aufspielen.

Mit immer neuen Besetzungen und teilnehmenden Orchestern ist die Musikparade der internationalen Militär- und Blasmusik eine seit Jahren beliebte und abwechslungsreiche Veranstaltung, die bekannte Melodien auf eindrucksvolle Weise präsentiert. Dabei wechseln sich klassische Märsche und moderne Lieder ab, die jeweils von den Blaskapellen interpretiert werden, so dass sich jeder Besucher – ob jung oder alt – hier aufgehoben fühlen kann.

Musikparade: Militär- und Blasmusik in Köln

Für Liebhaber von vielfach gefärbten Uniformen und synchronisierten Choreographien wird die Musikparade der Militär- und Blasmusik einen erstaunlichen Abend mit bekannten Musikstücken bieten, die auch die verschiedenen Stile übergreifend für Begeisterung sorgen werden. Ob bei den „Alten Kameraden“ oder bei „My Way“, die sieben Orchester, die auch auf der Tour 2014 mit dabei sind, werden für eine ergreifende Stimmung sorgen.

Auch in diesem Jahr werden wieder Klassiker wie der „Radetzky Marsch“ mit dabei sein oder auch schottische Highlights wie „Highland Cathedral“, Folklore und Militärmusik, Pop und Schlager, Evergreens und Musical-Melodien – allesamt auf beeindruckende und Gänsehaut-erzeugende Art dargeboten von einigen der besten Orchester des Genres weltweit.

Als opulentes Showevent für Marsch-, vor allem aber Blasmusik-Freunde, wird die Militärmusikparade noch bis Ende März in ganz Deutschland unterwegs sein. Mit dabei sind neben den Orchestern auch TänzerInnen und SängerInnen, die die Veranstaltung auf ihre Weise unterstützen.

400 Orchestermitglieder in der Lanxess Arena spielen Marschmusik

Besucher der Lanxess Arena werden am 24. Januar 2014 bei der Militär- und Blasmusikparade in Köln drei Stunden lang das perfekt inszenierte Spektakel der begnadeten Musiker erleben können – Eintrittskarten für die um 19.30 Uhr beginnende Veranstaltung gibt es nur noch in zwei Kategorien: Erwachsene zahlen entweder 38,50 Euro oder 49,50 Euro, Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren 32,30 Euro oder 41,30 Euro, je nach Sitzplatz.

Bild: Blasmusikparade von wuestenigel, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Militär- und Blasmusikparade in Köln in der Lanxess Arena

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!