Die Kochprofis auf RTL 2 in der Osteria Prosit da Barone in Bad Dürkheim

23. Januar 2014 - 18:54 - keine Kommentare

Ein neuer „Einsatz am Herd“ wartet auf „Die Kochprofis“: Ole Plogstedt, Frank Oehler und Mike Süsser werden ins rheinland-pfälzische Bad Dürkheim gerufen, wo sie die „Osteria Prosit da Barone“ auf ihre ganze eigene Weise vor dem Untergang retten sollen.

Die Ramba-Zamba-Restaurant-Retter werden auf RTL 2 der Ausrichtung des Senders einmal mehr gerecht, wenn sie in der brillant betitelten „Osteria Prosit da Barone“ auf ihre eigene Genialität anstoßen und dabei den geplagten Chef und Koch Roberto und dessen Partnerin Odette zurechtstoßen – denn hier läuft nicht alles so rund, wie es „Die Kochprofis“ gerne hätten, weswegen sie wie gewohnt im Pulk auftauchen und mit der Subtilität einer Abrissbirne im rheinland-pfälzischen Bad Dürkheim aufräumen. Und dieses Mal betätigen sie sich auch als Beziehungsberater, da am Erfolg oder Misserfolg des italienischen Restaurants der Woche auch das Glück des Betreiberpaares hängt.

Die Kochprofis: Frank Oehler, Mike Süsser und Ole Plogstedt in Bad Dürkheim

Vor Roberto wurde die „Osteria Prosit da Barone“ in Bad Dürkheim von dessen Onkel geführt und der junge Italiener hat sich mächtig ins Zeug gelegt, um sein Restaurant erfolgreich zu gestalten. Allerdings ist die Osteria im Ort vorbelastet, die Neuheiten von Roberto werden kaum angenommen, Schulden scheinen das Paar zu erdrücken und im Gegensatz zu Odette, die lautstark ihrem Kummer Luft macht, wählt der Koch und Inhaber den Weg in die Isolation in seiner Küche.

Mike Süsser, Ole Plogstedt und Frank Oehler testen sein Essen und sehen sich das Restaurant an, wonach sie versuchen, ihn in seiner Küche mit Tipps zu versorgen, die wieder einmal in der Bemühung frischer Speisen begründet sind – dafür begibt man sich auch zum Gemüsehändler – und in der Forcierung neuer Ideen. Bislang war Roberto damit gescheitert und hatte 08/15-Gerichte und altbekannte Klassiker eher lustlos serviert. Gäste merken so etwas, sind sich die „Kochprofis“ sicher und wollen das italienische Restaurant in Rheinland-Pfalz runderneuern.

Einsatz am Herd der Osteria Prosit da Barone

Wo ein Christian Rach mit Elan und Ideen ans Werk geht, ein Frank Rosin handwerkliche Tipps und klare Worte findet, da sind die „Kochprofis“ auf RTL 2 nicht zuletzt durch die redaktionelle Bearbeitung der Aufnahmen vor allem für derbe Kritiken und einfache Lösungen bekannt, für einen rauen Ton, der wie man so sagt in den Küchen dominiert und der im Fernsehen authentisch sein soll. Der Beitrag zur Riege der Kochrettungsshows des Privatsenders ist dabei so erfolgreich, dass jeden Morgen eine Folge gesendet wird und am Donnerstagabend ebenfalls – dabei müssen dies nicht einmal neue Episoden sein.

Folge 235 von „Die Kochprofis – Einsatz am Herd“ in der „Osteria Prosit da Barone“ zumindest wird am 23. Januar 2014 um 20.15 Uhr auf RTL 2 laufen.

Bild: Restaurant von badkleinkirchheim, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Die Kochprofis auf RTL 2 in der Osteria Prosit da Barone in Bad Dürkheim

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!