André Rieu Konzert in München in der Olympiahalle

17. Januar 2014 - 10:07 - keine Kommentare

André Rieu, der König der Walzer aus den Niederlanden, geht mit seinem Johann Strauß Orchester wieder auf Tour und gastiert für eines seiner ersten Konzerte in München: In der Olympiahalle wird der beliebte Violinist Klassiker und neue Stücke vorstellen.

André Rieus Konzerte sind echte Stimmungsknaller, wahre Feiern der Lebensfreude, keinen Zuschauer hält es auf dem Platz – denn der sympathische und hocherfolgreiche Violinist versteht es, klassische Musik aus Operetten, Walzerklänge, Popmusik und Volksmusik miteinander so zu verweben, das daraus eine international erfolgreiche und überall mitreißende musikalische Mischung entsteht. Das Publikum in München wird sich als nächstes auf der aktuellen Tour von ihm und dem Johann Strauß Orchester davon überzeugen können, wenn es am Freitag in die Olympiahalle in der bayerischen Landeshauptstadt strömt.

André Rieu und sein Johann Strauß Orchester spielen in München

Im vergangenen Oktober erst hat André Rieu sein neues Album vorgestellt, auf dem er in erster Linie Songs von ABBA interpretiert, aber auch Filmmusik und Musicals eingespielt hat. Bei seinem Konzert in der Münchner Olympiahalle wird er neben einigen seiner beliebten Klassiker sicherlich auch etliche der neu von ihm aufgenommenen Lieder zum Besten geben.

Daneben kann man sich auf all jene Lieder und Stücke freuen, für die der Violinist und sein Orchester berühmt sind: Von den G’schichten aus dem Wiener Wald und An der schönen blauen Donau über Time to Say Goodbye und If I Had a Hammer bis zu Nessun Dorma und dem Radetzky-Marsch, werden die Musiker wieder das Publikum zu Begeisterungsstürmen hinreißen – geendet wird wie immer mit „Marina, Marina, Marina“…

Walzer-Konzert in der Olympiahhalle

Bis Ende Februar tourt André Rieu mit seinem Johann Strauß Orchester noch durch Deutschland, danach wendet er sich unseren französischen Nachbarn zu , um dann in einem weiten Bogen weitere europäische Länder zu bereisen – im Juli ist er zurück in den Niederlanden, wo er den gesamten Monat über in seiner Heimatstadt Maastricht auf dem Vrijthof aufspielen wird.

Zuvor kann man sich aber auf André Rieu in der Münchner Olympiahalle freuen: Am 17. Januar 2014 geht es hier ab 20 Uhr los und das Konzert ist bereits vollständig ausverkauft.

Bild:André Rieu von jemasmithy, CC BY – bearbeitet von borlife.

André Rieu Konzert in München in der Olympiahalle, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: André Rieu Konzert in München in der Olympiahalle

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!