Sony Xperia E1: Walkman-Handy für den Musikgenuss

15. Januar 2014 - 13:58 - keine Kommentare

Sony will sich mit dem neuen Xperia E1 Smartphone gezielt an all jene wenden, die ihre Telefone besonders zum Musikhören verwenden: Der Walkman-Erfinder hat das Handy mit der passenden Hardware eigens hierfür ausgestattet und bietet es dabei zum Kampfpreis an.

Ein wichtiger Bestandteil von Smartphones ist der Mediaplayer, die Musikwiedergabe oder eben die Walkman-Funktion, wenn es sich um Geräte von Sony handelt: Das Xperia E1 soll besonders darauf ausgelegt sein und den Telefonbesitzern umfassende Möglichkeiten zum erstklassigen Musikgenuss bieten. Dies wird zum einen durch die verbauten Teile wie auch durch das ganze Design des Handys gewährleistet, bei dem auch an einen „Walkman Button“ gedacht wurde, über den die Wiedergabe der eigenen Playlist ohne Umwege gestartet werden kann – über die „Shake Control“ kann man durch Bewegungen vor- und zurückspulen und die anderen Funktionen bedienen.

Sony Xperia E1: Walkman-Handy mit handfester Hardware

Die mitgelieferten Lautsprecher sollen eine Lautstärke von 100 Dezibel erreichen und somit nicht nur um einiges mehr an Leistung bringen als andere Telefone, sondern auch die Geräusche der gesamten Umwelt ausblenden können. Neukunden bekommen einen 30-tägigen Test-Zugang zu „Music Unlimited“, dem Streaming-Netzwerk von Sony, so dass sie neben der eigenen Musik auch  online gekaufte Songs auf das Walkman-Handy laden können, das in den trendigen Farben Schwarz, Weiß und Violett erhältlich sein wird.

Das 4 Zoll Display des Sony Xperia E1 wird mit 800 x 480 Pixeln eine ausreichende, im Vergleich zu aktuellen Geräten jedoch deutlich geringere Auflösung fahren, mit dem auf 1,2 GHz getaktetem Snapdragon 200 Dual Core Qualcomm-CPU, 512 MB RAM und einem internen Speicher von 4 GB (erweiterbar auf 32 GB per Micro-SD-Karte) wird derweil eine gute Performance gewährleistet. Für den austauschbaren Akku stehen 1.700 mAh zur Verfügung, etwa 9 Stunden im Betrieb und 454 Stunden im Stand-By-Modus. Im vorderen Bereich befindet sich eine 3 Megapixel Kamera und als Betriebssystem im neuen Sony-Smartphone wird Android 4.3 Jelly Bean mitgeliefert.

Leistungsstarkes Einsteiger-Smartphone mit Betonung auf Musikgenuss

Das Xperia E1 sieht sich dabei nicht nur als Walkman-Smartphone, sondern auch als Einsteiger-Handy. Vor allem der Preis soll sich auf Neukunden positiv auswirken – und 139 Euro als unverbindliche Preisempfehlung sind für das Sony-Telefon auch in der Tat verlockend. Eine Dual-SIM-Version wird dann für 10 Euro mehr in den Handel kommen.

 
Tags: ,
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Sony Xperia E1: Walkman-Handy für den Musikgenuss

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!