Australian Open 2014: Lösbare Aufgaben für Sabine Lisicki und Angelique Kerber

10. Januar 2014 - 08:03 - keine Kommentare

Bei der Auslosung der 1. Runde der Australian Open 2014 in Melbourne können sich die deutschen Damen über lösbare Aufgaben freuen. Die an Nummer 9 gesetzte Angelique Kerber trifft auf Jarmila Gajdosova aus Australien, während es Sabine Lisicki mit der Kroatin Mirjana Lucic-Baroni zu tun bekommt. Andrea Petkovic muss sich bei ihrem Comeback in Australien mit der Slowakin Magdalena Rybarikova auseinandersetzen.

Am kommenden Montag beginnt das erste Grand Slam Turnier des Jahres – die Australian Open 2014 in Melbourne, die bekanntlich ein gutes Pflaster für die deutschen Tennis-Asse sind. Insbesondere die deutschen Damen könnten auf dem fünften Kontinent eine gute Rolle spielen, wenn sie ihr volles Leistungsvermögen abrufen. Mindestzielstellung für die Topathletinnen ist das Erreichen der zweiten Turnierwoche.

Lösbare Aufgaben für Sabine Lisicki und Angelique Kerber

Zumindest das Losglück ist ihnen am Anfang hold gewesen, denn Angelique Kerber muss sich gegen die australische Wildcard-Spielerin Jarmila Gajdosova und Sabine Lisicki ist gegen die Kroatin Mirjana Lucic-Baroni gefragt. Auch Andrea Petkovic hat gegen die Slowakin Magdalena Rybarikova gute Chancen die nächste Runde zu erreichen. Lediglich Julia Görges hat mit der an Nummer sieben notierten Italienerin Sara Errani ein Hammerlos bekommen.

Die deutsche Nummer 1 bei den Herren muss in der 1. Runde der Australian Open gegen Guillermo Garcia-Lopez aus Spanien bestehen, während Philipp Kohlschreiber auf den relativ unbekannten Slowenen Aljaz Bedene trifft. Florian Mayer, der zum Jahresauftakt das Halbfinale in Brisbane erreichte, möchte seine kleine Erfolgsserie gegen einen noch unbekannten Qualifikanten fortsetzen.

Bild:Sabine Lisicki von Christian Mesiano, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Australian Open 2014: Lösbare Aufgaben für Sabine Lisicki und Angelique Kerber

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!