Grey’s Anatomy auf Pro7: Neue Folgen der beliebten Arztserie

8. Januar 2014 - 19:35 - keine Kommentare

Pro7 lässt die Fans der Krankenhausserie „Grey’s Anatomy“ nicht länger warten: Die verbleibenden zehn Episoden der neunten Staffel werden kurz nach Jahresbeginn endlich ausgestrahlt, nachdem über Wochen unklar war, wie das „Seattle Grace“ noch einmal gerettet werden kann.

„Grey’s Anatomy“ ist nicht nur eine Serie, in der fähige Ärzte Leben retten und nebenher ihre privaten Probleme lösen, wie es schon bei „Chicago Hope“, „E.R.“ oder selbst „General Hospital“ der Fall war, die Serie um Dr. Meredith Grey (Ellen Pompeo), Dr. Derek „McDreamy“ Shepherd (Patrick Dempsey) und die anderen Koryphäen aus dem „Seattle Grace“ ist vielmehr ein kulturelles Phänomen, vergleichbar mit dem Einfluss, den „Friends“ oder „Ally McBeal“ auf das Fernsehen und auf die Zuschauer hatten. Pro7 zeigt ab Januar nun die restlichen zehn Folgen der neunten Staffel, in denen die großen Probleme der Ärzteschaft wieder zu weiteren Schwierigkeiten führen – in den USA läuft die zehnte Staffel noch bis Mai und die hierzulande aktuellen Episoden wurden dort im vergangenen Februar ausgestrahlt.

Grey’s Anatomy: Die zweite Hälfte von Staffel 9

Während Meredith auf ABC schon mit völlig neuen Komplikationen konfrontiert wird, müssen sie und ihre KollegInnen auf Pro7 sich noch mit den Sorgen und Nöten herumschlagen, die sie am Ende der ersten Hälfte von Staffel 9 umtrieben: Nachdem sie alle auf unterschiedliche Weise vom schrecklichen Flugzeugunfall am Ende von Staffel 8 noch immer verfolgt werden, haben Meredith, Derek, Cristina und Arizona jeweils 15 Millionen Dollar Entschädigung zugesprochen bekommen – doch die Versicherung will nicht zahlen, wodurch auf einmal die Zukunft des „Seattle Grace“ unsicher erscheint, denn das Krankenhaus soll für die Millionenbeträge aufkommen.

Um Geld zu sparen soll es nun an das Unternehmen „Pegasus“ verkauft werden, doch die Ärzte wissen, dass diese Firma nicht das Wohlergehen der Patienten, sondern nur den größtmöglichen Profit im Sinn hat – Meredith und ihre Kollegenschaft beschließen, das Hospital selbst zu kaufen, um ihre Vorstellungen umzusetzen.

Pro7 zeigt neue Folgen der Arztserie

Die von Shonda Rhimes entwickelte Serie hat seit 2005 etliche Stars anlocken können und auch in den neuen Folgen werden wieder Gaststars sich die Klinke in die Hand geben, während neben der großen Storyline in den 10 noch verbleibenden Episoden von „Grey’s Anatomy“ natürlich auch wieder die persönlichen Beziehungen erörtert werden, während es im OP um Leben und Tod geht.

Pro7 zeigt die zweite Hälfte von Staffel 9 von „Grey’s Anatomy“ ab Mittwoch, den 08. Januar 2014 um 20.15 Uhr in Doppelfolgen.

Bild: ABC/ ProSieben Television GmbH

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Grey’s Anatomy auf Pro7: Neue Folgen der beliebten Arztserie

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!