Auszeit für Prinz William und seine Kate

27. April 2011 - 09:02 - keine Kommentare

Das baldige Brautpaar Prinz William und Kate Middleton werden nach der Eheschließung am Freitag zunächst keine öffentlichen Termine wahrnehmen. Und wenn es nach dem Paar geht, soll das auch die kommenden Jahre so bleiben.

Vorgesehen ist bislang nur eine Auslandsreise nach Kanada, sowie die Teilnahme an den Feiern anlässlich des 90. Geburtstages Prinz Philips Anfang Juni. Auch an der „Trooping the Colour“ Parade werden beide erwartet, denn dort feiert die Queen nochmal ihren Geburtstag nach.
Ansonsten haben sich William und Kate selbst einen Rückzug vom öffentlichen Leben verordnet. Sie werden noch bis 2013 auf der Insel Anglesey leben, denn dort ist Prinz William als Rettungspilot bei der Royal Air Force stationiert. Beiden wollen zunächst ihre Ehe festigen, bevor sie sich ihren höfischen Pflichten widmen.

Genau so hatte es auch 1947 Williams Großmutter Queen Elizabeth nach ihrer Hochzeit mit Prinz Philip gehalten und war mit ihm für sechs Jahre nach Malta gezogen, ehe sie Königin wurde. Noch heute schwärmt sie davon und betrachtet dies als ihre schönste Zeit.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Auszeit für Prinz William und seine Kate

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!